Select your language:
 
Select your language
Imprint
Data Privacy
Terms of Use
Contact
If you have questions about an event, please contact the organizer or race timer. race result has no information about the event.
 ---------------------------------------------------------------------------------------

15.  Hohenbergtrail - Birkweiler

--------------------------------------------------------------------------------------

Alle Informationen unter Vorbehalt!

Wir freuen uns, euch am 23. Oktober 2022 in Birkweiler begrüßen zu dürfen. Bitte beachtet, dass wir aktuell wieder nur mit Online-Anmeldungen planen. Sollten wir Nachmeldungen am Lauftag ermöglichen, werden wir euch auf unserer Homepage, Facebook und via Instagram informieren. Die Anmeldung ist ab 01.07.2022 möglich sind. Die Anmeldung ist nur bei rechtzeitigem Zahlungseingang - bis zum 20.10.2022 - gültig.

Wasgau-Cup 2022

Weitere Informationen zum Cup auf https://www.wasgaucup.de/

LÄUFE

Hohenbergtrail eXtended - Halbmarathon 21
Start: 11:00 Uhr; Teilnahme ab Jg. 2006, ggf. mit Zustimmungserklärung eines Erziehungsberechtigten. 

Die erste Runde des Halbmarathons entspricht dem Hohenbergtrail mit 11,5 km und fließt demnach 1:1 in die Wertung des WasgauCup mit ein, wie die "normale" 11,5er-Runde des Hohenbergtrails. Dadurch erhalten alle Läufer, die nicht genug bekommen können, die Möglichkeit, nach der ersten Vollgasrunde für die Cupwertung, noch eine zweite Genussrunde dranzuhängen. :)

Link zur GPX Datei: folgt

Hohenbergtrail 11,5 km
Start: 11:00 Uhr; Teilnahme ab Jg. 2008, ggf. mit Zustimmungserklärung eines Erziehungsberechtigten

Link zur GPX Datei: folgt

Kastanienbusch Lauf 5,1 km
Start: 11 Uhr

Link zur GPX: folgt

Kinderlauf ca 650m
Start: 10.45 Uhr


STARTGELDER

Hohenberg Trail eXtended edition - 21 km
Online-Anmeldung mit Sepa Lastschrift 15,00 Euro 

Hohenberg Trail 11,5 km
Online-Anmeldung mit Sepa Lastschrift  11,00 Euro 

Kastanienbusch Lauf 5 km

Online-Anmeldung mit Sepa Lastschrift 6,00 Euro 

Kinderlauf 650 m

Online-Anmeldung  0,00 Euro 

Nur möglich vom 01.07.- 19.10.2021. Keine Nachmeldungen! 

 

AUSSCHREIBUNG

Ausschreibung 15. Hohenbertrail 23.10.2021 in Birkweiler

Sonntag 23.10.2020 11:00 Uhr    

Sportplatzstraße in 76831 Birkweiler

 

Teilnahmebedingungen

Wettbewerbe:

21 km 820 HM Hohenbergtrail eXtended – Mindestalter 18 Jahre – Startgebühr 15 €

Hinweis für die WasgauCup Wertung

Die erste Runde des Halbmarathons entspricht dem Hohenbergtrail mit 11,5 km und fließt demnach 1:1 in die Wertung des WasgauCup mit ein, wie die "normale" 11,5er-Runde des Hohenbergtrails.

11,5 km 425 HM Hohenbergtrail – Mindestalter 16 Jahre - Startgebühr 11 €

Hinweis für die WasgauCup Wertung

Der 11,5 km lauf wird, wie in den vergangen Jahren und wie die erste Runde des Halbmarathon als Wertungslauf für den Cup gewertet

5,1 km 140 HM Kastanienbuschlauf (Wasgau5000) – Mindestalter 12 Jahre - Startgebühr 6 €

650m Kinderlauf – für Kinder von 4 – 11 Jahren

(Besitzer der Rheinpfalz Card erhalten 1 €uro Rabatt) Zahlungstechisch ist das mit Lastschrift leider nicht möglich. Wir zahlen gegen Vorlage der Rheinpfalz Card zur Anmeldung den einen Euro gerne bar zurück.

Zeitmessung:

Die Zeitmessung erfolgt durch professionelle Chip-Zeitmessung. Es zählt die Nettozeit

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über die Plattform Raceresult. Im Anmeldezeitraum, zwischen dem 01.Juli und 19. Oktober ist die Anmeldung über https://my.raceresult.com/176297/registration freigeschaltet. Die Bezahlung der Meldegebühr erfolgt ausschließlich per Bankeinzug. Details zur Bankverbindung erhaltet Ihr mit der Anmeldung. Da wir ggf. wieder in Startblöcken starten müssen, um das Läuferfeld zu entzerren und enge Überholmanöver möglichst zu reduzieren, benötigen wir zur Planung eine realistisch geschätzte Zielzeit . Als Basis könnt Ihr eure aktuellen 10km Zeit einer ebenen Strecke bei der Anmeldung mit angegeben. Wer nichts angibt wird automatisch ganz an Ende des Startfeldes gesetzt.  

Da Corona noch nicht vorbei ist und heute keiner weiß, was im Herbst los ist, behalten wir uns vor, das Teilnehmerfeld und den Ablauf der Veranstaltung der aktuellen Lage anzupassen.

Hygienekonzept:

Aktuell gibt es keine speziellen Vorschriften, so dass wir davon ausgehen das ihr duschen, euch umarmen und drücken könnt. Wir möchten euch aber darum bitten trotzdem auf allgemein gültige Hygienestandards zu achten. 😊

 

Duschen:

Ihr habt die Möglichkeit die Duschen im Sportheim zu nutzen.

 

Storno:

Teilnehmern, die aus gesundheitlichen Gründen nicht starten dürfen, erstatten wir gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung die Teilnahmegebühren selbstverständlich zurück.

 

Preise:

Geldpreise für:

1. Platz 21 km GesamtsiegerIn 75 €

1. Platz 11,5 km GesamtsiegerIn 50 €

1. Platz 5 km GesmatsiegerIn 25 €

 

Gutscheine, und Sachpreise:

21 km Hohenberg Trail eXtended: Platz 1. – 3. als Gesamtsieger M/W jeweils Platz 1. Altersklasse M/W

11,3 km Hohenberg Trail: Platz 1. -3. als Gesamtsieger M/W und jeweils Platz 1. Altersklasse M/W

 5 Km Kastanienbuschlauf: Platz 1.-3. M/W der Gesamtwertung

650 m Kinderlauf Präsente für alle Kinder

 

Siegerehrung:

Plant doch ein bisschen Zeit mit ein und lasst uns gemeinsam die schnellsten hochleben, das Rennen und die Cupwertung besprechen und das wichtigste nicht vergessen – eine tolle gemeinsame Zeit zu haben! 😊

SiegerIn Trail 11,3 km und 21km mit obligatorischem Eintrag an der Läufer Bank, oben auf dem Hohenberg.  

 

Regeln und Fakten:

Start und Ziel

Am Sportplatz in 76831 Birkweiler

 

Stecken:

21 km 820 HM Hohenbergtrail eXtended

11,5 km 425 HM Hohenbergtrail

5,1 km 140 HM Kastanienbuschlauf  

650m Kinderlauf

 

Zielschluss für die 21km ist 14:15 Uhr 

Zielschluss für die 11.5 km ist 12:50 Uhr

 

Teilnehmende die vor dem Ziel aus dem Rennen gehen, müssen sich bei einem Streckenposten melden oder auf den Schlussläufer warten. Kosten, die dem Veranstalter bei Nichtbeachten für die Suche der vermeintlichen vermissten Personen entstehen, werden geltend gemacht. Die Startnummer ist sichtbar vorne an Trikot oder Hose zu tragen! Nichtbeachten führt zur Disqualifiziert. Teilnehmende können von Streckenposten aus dem Rennen genommen werden, wenn die Gefahr für besteht, dass die Gesundheit gefährdet ist, sollte Er/Sie weiter im Rennen verbleiben.

 

Pflichtausrüstung

Aktuell gibt es noch keine Vorgaben zur Pflichtausrüstung. Denkt dran, wir laufen im Wald und auf Feldwegen und noch weniger Asphalt als 2020 und 2021, also wählt die passenden Schuhe aus.

 

Teilnehmermanagement im Start / Ziel Bereich

Aktuell keine besonderen Auflagen zum Verhalten

 

Check-In und Startnummernausgabe:

Öffnet ca. 2h vor dem Start. Auch hier darf gerne auf angemessen Abstand geachtet werden.

 

Briefing und Startaufstellung

10 Minuten vor dem Start erfolgt ein kleines Briefing mit aktuellen Informationen zur Strecke. Die Läufer begeben Sie sich bitte 5 Minuten vor dem Start zu Ihren jeweiligen Startblöcken, sofern aus Blöcken gestartet wird, bzw. in den Startbereich. Achten Sie hierzu bitte auf entsprechende Ansagen.

 

Läuferverpflegung

Verpflegung auf der Strecke:

Bei km 6 steht Wasser für die Läufer bereit. Bitte mit Rücksicht und Respekt vor den Helfern und Läufern zugreifen

 

Verpflegung im Ziel:
Getränke, Obst, Snacks für die Läufer.

Sonstiges:

Es dürfen keine Hunde mitgeführt werden zum Lauf.

 

Haftungsausschluss

Der Veranstalter (SV Birkweiler e.V.) und alle Helfer schließen ihre Haftung für einfache Pflichtverletzungen aus. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen ihrer Erfüllungsgehilfen. Alle Teilnehmer/innen sollten für solche Berglauftrailstrecken trainiert sein und sich in den letzten 12 Monaten einer sportärztlichen Untersuchung unterzogen haben. Für Sportunfälle oder Gesundheitsproblemen im Zusammenhang mit dem Laufereignis trägt jeder Teilnehmer das Risiko selbst. Hunde, Personen mit Fahrradbekleidung etc. dürfen nicht mitgeführt werden.

Bei Aufgabe/bzw. Abbruch aus dem Lauf, haben sich der/die Teilnehmer/in im Laufbüro oder bei der Streckenkontrolle mit Namen und Startnummer telefonisch oder persönlich abzumelden. Im Falle einer Nichtabmeldung und beauftragten Suchaktion des Veranstalters durch Rettungsdienste werden dem Teilnehmer eventuell anfallende Kosten für Rettungsaktionen in Rechnung gestellt, falls der/die Teilnehmerin seiner Pflicht zur Abmeldung fahrlässig oder vorsätzlich nicht nachgekommen ist.

Der Veranstalter und seine erkennbaren Streckenposten darf bei Gefahr in Verzug für den Teilnehmer, z.B. wegen mutmaßlicher Überanstrengung oder erkennbare Verletzung teilnehmende Personen aus dem Rennen nehmen. Bei Abbruch des Laufes wegen drohender Unwetter und anderen Ereignissen (höhere Gewalt) besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Organisationsgebühr bzw. Startgelder. Rechtsansprüche an den Veranstalter für nicht in Anspruch genommene Leistungen sind ausgeschlossen. Mit der Teilnahmemeldung stimmen Sie den hier abgebildeten Hinweisen und Regelungen zu.

Speicherung, Nutzung, Veröffentlichung und Weitergabe veranstaltungsbezogener Teilnehmer – Daten:

Mit der Anmeldung zur Teilnahme am Hohenberg Trail willigt der/die Teilnehmer/in in die Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum, Nationalität, Wohnanschrift, ggf. Verein, E -Mail-Adresse, Telefonnummer) durch den Veranstalter für die Zahlungsabwicklung, Organisation einschließlich der medizinischen Betreuung und Abwicklung der Veranstaltung ein (§ § 4 a, 28 BundesdatenschutzG). Die Ergebnisse der Laufveranstaltung (Name, Vorname, Geburtsjahr, ggf. Verein, Startnummer, Zeit, Platzierung) werden vom Veranstalter gespeichert und in Ergebnislisten zusammengefasst. Der Teilnehmer stimmt der Veröffentlichung dieser Daten durch den Veranstalter in allen relevanten Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie Internet) zu.

Die im Zusammenhang mit der Veranstaltung zu erstellenden Fotos und Filmaufnahmen können vom Veranstalter an einen kommerziellen Fotodienstleister weitergegeben werden. Der Teilnehmer willigt in die Veröffentlichung und Verbreitung solcher Fotos, Filmaufnahmen sowie Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Internet z.B. Facebook, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassetten etc.) ohne Anspruch auf Vergütung ein.

Haftungsausschluss für die Gefahren des Waldes

Die Trockenheit der letzten Jahre hat dem Wald arg zugesetzt. Das hat dazu geführt, dass es durchgehend Trockenschäden in den Kronenbereichen von Buche, Birke und Eiche gibt. Diese potenziellen Gefahrenstellen gibt es überall im Wald und sie können nicht beseitigt werden. Somit kann schon leichter Wind oder Regen zum Abbruch von Ästen führen, was für uns Läuferinnen und Läufer ein nicht unerhebliches Risiko darstellt.

Dieses Risiko können wir als Veranstalter nicht übernehmen. Deshalb erklärt Ihr mit Eurer Anmeldung, dass Ihr auf eigenes Risiko teilnehmt. Schadensersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter und den Grundstückseigentümern werden ausgeschlossen. Den Haftungsausschluss erkennt jede/r Teilnehmer/in (bei Jugendlichen unter 18 Jahren die Eltern) mit seiner Anmeldung an.