Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Ansprechpartner:
BSV Profil Hürtgenwald e.V.
Andreas Häuser
Knippchen 48
52393 Hürtgenwald
ahaeuser@bsv-profil.de
www.bsv-profil.de

Ausschreibung

Start Samstag, 15.09.2018 um 13:00 Uhr
in 52393 Hürtgenwald-Vossenack, Franziskusweg 1 (Franziskus-Gymnasium Vossenack)
Veranstalter BSV Profil Hürtgenwald e.V.
Art der Veranstaltung
Art der Veranstaltung: 4-Stunden-Rennen, angelehnt an die Wettkampfordnung des BDR
für Einzelstarter, 2er-Teams und 4er-Teams
Renndauer/-ende Der Radmarathon wird über 4 Stunden ausgetragen. 
Die aktuell verbleibende Fahrzeit wird mittels einer bei der Zieldurchfahrt aufgestellten Uhr angezeigt, die beim Start des Rennens den Wert 4:00:00 zeigt und mit dem Startsignal beginnt, rückwärts zu laufen.
Das Rennende ist in dem Moment erreicht, wenn die Uhr den Wert 0:00:00 anzeigt, wobei die bereits begonnene Runde noch zu Ende gefahren wird.
Es werden nur die Runden gewertet, die innerhalb dieser 4h begonnen werden. Die Runden der Fahrer, die nach diesem Zeitpunkt eine neue Runde beginnen, werden nicht mehr gewertet.
Anmeldung
Anmeldung: Eine Voranmeldung ist nur wirksam, wenn das Startgeld bis zum 10.09.2018 eingegangen ist.
Die Anzahl der Starter muss aus organisatorischen Gründen auf 40 Einzelstarter, 40 2er-Teams und 40 4-er-Teams begrenzt werden. Wir behalten uns vor, bei weniger Teammeldungen mehr Einzelstarter zuzulassen. 
Die Voranmeldung schließt am 8. September 2018, 24:00 Uhr.
Nachmeldegebühr: 5 Euro (bis 12:15 Uhr möglich)
Startnummernpfand wird in Höhe von 10 EUR erhoben und nach Rückgabe erstattet.
Altersklassen
Einzelfahrer: Damen, Herren + Senioren I, Senioren II + III
2er-Teams: Damen, U19 + Herren, Ü 80, Mixed
4er Teams: Damen, U17 + U19 + Herren, Ü 160, Mixed (min. 2 Damen)
Firmenwertung
Startberechtigung
Startberechtigung: Startberechtigt sind Einzelfahrer ab Jahrgang 1998, im 2er-Team ab 2000 und im 4er-Team ab 2002 und älter. Für die Teilnahme gelten die Sportordnung sowie die WB-MTB. Es besteht Helmpflicht! Verschiedene Altersklassen werden zusammen gestartet aber getrennt gewertet. Teilnehmer, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und noch nicht im Besitz einer gültigen BDR-Lizenz sind, benötigen eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten. Die Rennleitung/der WAV behält sich das Recht vor, einen Fahrer, der offensichtlich konditionell und/oder fahr¬tech¬nisch überfordert ist, aus dem Rennen zu nehmen. Dies geschieht nur im Interesse der eigenen Gesundheit.
E-Bikes und Pedelecs werden zum Rennen nicht zugelassen.
Startunterlagen
Startunterlagen: Samstag, 15.09.2018, 10:00 - 12:45 Uhr im Zielbereich
Startgeld
Einzelfahrer: 25 EUR  
2er-Teams: 44 EUR 2er-U19-Teams: 40 EUR
4er-Teams: 80 EUR 4er-U19-Teams: 72 EUR
Noch zwei Infos für U19-Teams: Die vergünstigten Preise gelten nur für reine U19-Teams. Die Wechsel müssen so erfolgen, dass kein U19 Fahrer länger als 2h und kein U17 Fahrer länger als 1h auf der Strecke ist.
Auszeichnung Platz 1 - 3 je Klasse Siegertrophäe, Sachpreise
Strecke Die Strecke führt über einen ca. 5 km langen Rundkurs mit ca. 160 hm auf Waldwegen.
Der Start liegt ca. 400 m unterhalb des Zielbereichs auf einem Wirtschaftsweg.
Eine Streckenbesichtigung ist ab 12 Uhr möglich.
Zeitnahme Die Zeitnahme erfolgt mittels Transponder.
Verpflegung Verpflegungsstation auf der Strecke: Äpfel, Bananen, Tee, Wasser, Isodrink
Parkplätze Parkplätze befinden sich in Start-/Zielnähe gegenüber des Ehrenfriedhofs und im Franziskusweg.
Bitte parken Sie nicht entlang der K36, um Bußgelder zu vermeiden!
Streckensicherung
Streckensicherung: Wir bemühen uns die Strecke bestmöglich mit Streckenposten zu sichern. Trotzdem können immer unvorhersehbare Ereignisse eintreten. Auch mit Wanderern, aufgescheuchtem Wild usw. muss gerechnet werden.
Duschen
Duschen: Dusch- und Umkleidemöglichkeiten befinden sich im Bereich der Turnhalle des Franziskus-Gymnasiums.
Naturschutz Alle Teilnehmer haben sich gegenüber Natur, Wild und Fußgängern rücksichtsvoll zu verhalten. Das Wegwerfen von Verpackungsmaterialien und Austauschteilen führt zur Disqualifikation.
Haftung Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Änderungen zu vollziehen. Wird die Ausschreibung geändert, so tritt diese Änderung unverzüglich und rechtswirksam in Kraft. Angemeldete Fahrer haben sich über mögliche Ände-rungen in der Ausschreibung vor der Teilnahme am Rennen zu informieren. Aus Vereinfachungsgründen wird die männliche Form benutzt. Selbstverständlich sind damit auch gleichzeitig weibliche Sportler gemeint.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung gegenüber Teilnehmer, Zuschauer und Dritten. Der Teilnehmer erkennt den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- und Sachschäden jeder Art sowie für verlorene Gegen-stände an.
Der Teilnehmer wird weder gegen die Veranstalter oder die Sponsoren noch gegen Dritte Ansprüche erheben, sollten ihm durch die Teilnahme gesundheitliche Schäden oder Verletzungen entstehen. Jeder Teilnehmer ist eigenverantwortlich für eine ausreichende Trainingsvorbereitung und sportärztliche Untersuchung.
Bildaufzeichnungen und Interviews können die Veranstalter in allen Medien ohne Vergütungsanspruch des Teilnehmers veröffentlichen.
Datenschutz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.
Hinweis Am Veranstaltungstag findet ab 10:00 Uhr der 8. Lauf zum ARAG MTB-Schüler-Cup statt.
Anmeldung unter time-and-voice.com/mtb/huertgenwald-kids-2018.