Select your language:
 
Select your language
Imprint
Data Privacy
Terms of Use
Contact
If you have questions about an event, please contact the organizer or race timer. race result has no information about the event.
2018-01-27 | Hamburg, Germany 7. „Post-Pyramide“ Marathon (mit Halbmarathon) am 27.01.2018 (Lost Places Marathons # 131 / Hamburg Special Marathons # 163 / FEM Brücken Marathon # 23)

Nach dem Hotel Intercontinental und dem ehemaligen BP-Verwaltungsgebäude, die wir beide 2014 mit vier bzw. zwei „Lost Places Marathons“ verabschiedeten, ist nun die ehemalige Oberpostdirektion in der City-Nord - besser bekannt als „Post-Pyramide“ - an der Reihe: Ihr Abriss läuft seit Juli 2017 und schreitet kräftig voran. So ist der gesamte Streckenteil von der Brücke vom Silberling zur Post-Pyramide bis zum Haupteingang und weiter in Richtung Sydneystraße vollständig verschwunden. Auch im Nordwesten - also in Richtung S-Bahnhof Alsterdorf - ist ein seitlicher Gebäudeteil bereits komplett abgerissen.

Ich schreibe daher nun meinen 7. „Post-Pyramide“ Marathon am Samstag, dem 27.01.2018, aus. Dieser „Lost Places Marathon“ findet auf der am 22.07.2017 vor dem Start des 5. Marathons dort nachvermessenen, 36mal zu laufenden Pendelstrecke statt.

Start/Ziel: Hamburg, Überseering / Jokohamabrücke 

Termin: Samstag, 27.01.2018, 10.00 Uhr 

Strecke: öffentliche Gehwege (Asphalt); neue 36-mal H/R zu laufende Pendelstrecke mit 587 Meter einfacher Länge (also 1,174 km pro H/R-Runde) 

Rundenlänge: 1.174 Meter (am 22.07.2017 vor dem Start neu vermessen)

Veranstalter: Fun & Erlebnis Marathons, Christian Hottas, 22393 Hamburg 

Startgeld: EUR 10,00 pro Marathon, zahlbar nach Online-Anmeldung auf das Konto Christian Hottas, IBAN: DE73 3006 0601 0107 3278 89 bei der Ärzte- und Apothekerbank, BIC: DAAEDEDDXXX. Erst nach Startgeldeingang ist der Meldevorgang abgeschlossen und der Startplatz sicher.

Teilnehmerlimit: 30 Teilnehmer/innen 

Anmeldung: ausschließlich online über race.result

Meldeschluss: Sonntag, der 21.01.2018, 24.00 Uhr oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits, Nachmeldungen sind (soweit das Teilnehmerlimit nicht erreicht ist) gegen 5,00 Euro Aufpreis möglich, zudem besteht kein Anspruch auf Medaille mehr. Meldet euch also bitte rechtzeitig an!

Verpflegung: Wasser, Zitronen- oder Apfeltee, Cola, Kuchen, Weingummi, Rosinen, Salzstangen etc. (Änderungen vorbehalten)

Auszeichnungen: Urkunden und Ergebnislisten werden als pdf-Files über die o. a. Anmeldeplattform bereitgestellt, Medaillen (nur bei fristgerechter Voranmeldung)

Zeitlimit: 6:30 Stunden plus Toleranz

Haftung: Der Veranstalter übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung.

Umkleidemöglichkeiten, Toiletten oder Duschen sind vor Ort leider nicht verfügbar!