Select your language:
 
Select your language
Imprint
Data Privacy
Terms of Use
Contact
If you have questions about an event, please contact the organizer or race timer. race result has no information about the event.
2016-08-20 | Lüneburg, Germany 1. "Pastor-Bode-Weg" Ultramarathon am 20.08.2016 von Lüneburg nach Wilseder Berg und weiter nach Döhle (52 km, Wanderwege-Marathons # 4)

Der 44 km lange Wanderweg „Pastor-Bode-Weg durchquert die Lüneburger Heide von Lüneburg bis zum Heidedorf Wilsede.

Der Pastor Bode-Weg folgt den Spuren des Heidepfarrers und Naturschützers. Er nimmt seinen Ausgang am Michaeliskloster in Lüneburg, wo die Familie Bode einst lebte. Durch das Naturschutzgebiet Kalkberg führt der Weg vorbei an Reppenstedt, Kirchgellersen, Westergellersen nach Luhmühlen und weiter nach Salzhausen. Dort steht noch das Genossenschaftliche Krankenhaus, an dessen Gründung 1898 Wilhelm Bode als Wegbereiter des Genossenschaftwesens in der Region maßgeblich beteiligt war. Ebenso engagierte er sich für den Bau der Bahnstrecke von Egestorf nach Winsen/Luhe, an der sich der Weg im weiteren Verlauf bis Egestorf orientiert.

Von Egestorf führt der Weg vom Radenbach in das abgeschiedene Heidedorf Wilsede. Man kann sich vorstellen, dass der Gemeindepfarrer diesen Weg oft nahm – er ist einer der schönsten, der nach Wilsede führt.

Der Ultramarathon führt über Wilsede weiter zum 1,5 km entfernten Wilseder Berg, der mit seinen 169,2 Metern die höchste Erhebung der norddeutschen Tiefebene ist. Hier wenden wir (jeder Teilnehmer macht als Beleg ein Foto des Gipfelsteins!), laufen zurück nach und durch Wilsede [das ohne Sondergenehmigung nicht mit Kraftfahrzeugen angefahren werden kann] und biegen hinter dessen Ortsausgang auf die gerade Route nach Döhle, wo der Lauf nach ca. 52 km endet und der kostenlose Lüneburger Heide-Radbus die Teilnehmer um 18:18 Uhr wieder zurück nach Lüneburg bringt.

Dieser vierte FEM-Wanderweg-Marathon wird wie seine beiden Vorgänger 2013 auf dem Stormarnweg eine recht einfache "low-key"- und "low-budget"-Veranstaltung sein.

Auf der Strecke wird es in Salzhausen (km 21) und Egestorf (km 35, hier evtl. nur unbemannte Wasserstelle) sowie im Ziel (km 52) einen Verpflegungspunkt geben, außerdem einen minimalen Gepäcktransport vom Start zum Ziel für maximal 15-20 Teilnehmer. Und natürlich die obligate Medaille im Ziel sowie eine als pdf abrufbare Urkunde.

Dieser Lauf findet am Wochenende vor dem Heideblütenfest statt und damit mitten zur Zeit der Heideblüte, in der täglich zahlreiche Wanderer und andere Besucher in den Heideorten und auf den diversen Wegen unterwegs sind. Dementsprechend gilt es für alle Teilnehmer, vorsichtig und rücksichtsvoll unterwegs zu sein. Im Gegenzug wird man ganz sicher durch grandiose Landschaft und eben die Heideblüte entschädigt.

Termin: Samstag, 20.08.2016, 08.00 Uhr

Start: Lüneburg, am Michaeliskloster 

Ziel: Döhle, zentraler Parkplatz (dort um 18:18 Uhr Rückfahrt-Möglichkeit nach Lüneburg mit dem kostenlosen "Lüneburger Heide-Radbus")

Strecke: landschaftlich sehr schöne Wanderweg-Route durch die in Blüte stehende Lüneburger Heide, dem Verlauf des markierten Wanderwegs "Pastor-Bode-Weg" folgend, vom Michaeliskloster in Lüneburg über Amelinghausen und Egestorf zum Wilseder Berg und von dort zurück bis Wilsede und (nun abweichend vom P-B-W) nach Döhle, 44 + 8 = 52 km

Veranstalter: Fun & Erlebnis Marathons, Christian Hottas, 22393 Hamburg

Startgeld: 12 Euro, zahlbar in bar am Start. Online-Nachmelder zahlen 17 Euro, Vor-Ort-Nachmelder zahlen 20 Euro. Dies soll vor allem der Planung in der Organisation dienen.

Da bei der Vielzahl der teils langfristig ausgeschriebenen FEM-"Special Events" der bürokratische Arbeitsaufwand den Nutzen der Voraus-Überweisungen übersteigt, werden die Startgelder bei den kleineren Special Events künftig bis auf weiteres (wie an den Teichwiesen) einheitlich in bar fällig und nur bei den größeren Projekten Vorab-Überweisungen beibehalten.

Teilnehmerlimit: maximal 15-20 Teilnehmer/innen

Pflichtausrüstung: aufgeladenes Mobiltelefon, Rettungsfolie, Trillerpfeife, 20 Euro (als "Notgroschen"), Wanderkarte (auch bei GPS-Track), Trinkrucksack oder äquivalente Ausrüstung für ausreichende Trink-Selbstversorgung unterwegs

Meldeschluss: Sonntag, der 14.08.2016, 24.00 Uhr oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits, Nachmeldungen sind (soweit das Teilnehmerlimit nicht erreicht ist) gegen Aufpreis (s. o.) möglich, zudem können für Nachmelder weder Medaille noch Gepäcktransport garantiert werden. Meldet euch also bitte rechtzeitig an! Bei Absage nach Meldeschluss ist das Startgeld trotzdem fällig (sonst macht eine Voranmeldung keinerlei Sinn).

Verpflegungspunkte: VP bei km 17,5-18 (vor Luhmühlen) und im Ziel

Wasserstelle: beim Hotel/Restaurant Acht Linden*** (km 35,5) in Egestorf, unbemannt

Verpflegung: Wasser, Zitronen- oder Apfeltee, Cola, Kuchen, Weingummi, Rosinen, Salzstangen etc. (Änderungen vorbehalten)

Auszeichnungen: Urkunden und Ergebnislisten werden als pdf-Files über race.result bereitgestellt, Medaillen (nur bei fristgerechter Voranmeldung)

Zeitlimit: 10:00 Stunden plus Toleranz nach Absprache

Haftung: Der Veranstalter übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Jeder Teilnehmer erkennt mit seiner Anmeldung diesen Haftungsausschluss ausdrücklich an.

Umkleidemöglichkeiten, Toiletten sowie Duschen sind vor Ort leider nicht verfügbar!

An- und Abreise sind wie stets von den Teilnehmern eigenverantwortlich zu regeln. Um 18:18 Uhr fährt ab Döhle der kostenlose Heide-Radbus zurück nach Lüneburg!

Fahrgemeinschaften vom Ziel zum Start vor oder nach dem Lauf können ansonsten gerne auch über die Rubrik "Meinungen" hier auf der Anmeldeseite verabredet werden.

weitere Informationen: http://www.naturpark-lueneburger-heide.de/aktiv-und-mobil-in-der-heide/wandern/themenrouten/pastor-bode-weg/

Anmerkung vom 26.07.2016: ausführliche Informationen und Fotos zum Startbereich, den ersten ca. 2 km (durchs Naturschutzgebiet Kalkberg bis zum Stadtrand Lüneburgs), zum Standort des VPs vor Luhmühlen und der Wasserstelle in Egestorf sowie zum Ziel in Döhle sind über folgenden Link einsehbar (auch für Nicht-Facebook-User): https://www.facebook.com/chhottas/media_set?set=a.1301092513237310.1073742312.100000097220437&type=3&pnref=story

Related Events

5. "Parcours der Augenblicke" Lauf & Hike am 04.10.2020 (55 km, Wanderwege Marathons # 41) [2022]
1. 'Stadt-Land-Fluss Tour' Ultramarathon (Lauf & Hike) (ca. 50 km, FEM Wanderwege Marathons) [2022]
5. Lüneburger Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 09.01.2022 (52 km, Wanderwege Marathons) / Orga-/Helferlauf am 08.01.2022 - VON 2021 AUF 2022 VERSCHOBENE VERANSTALTUNG!
3. Wulmstorfer Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 02.01.2022 (Hamburg Special Marathons / Wanderwege Marathons) - ACHTUNG: DRITTER NEU-TERMIN! - Lauf 6 von 6 der 21. "Fun & Erlebnis Marathons" Weihnachts-/Neujahr-Serie 2021/2022
1. Hamburger Weihnachtsmärkte Ultra am 27.11.2021 (ca. 48,25 km, Hamburg Special Marathons # 264 / Wanderwege Marathons # 51)
4. "Parcours der Augenblicke" Lauf & Hike am 15.05.2021 (55 km, Wanderwege Marathons # 43) - AUSGEBUCHT!
Kupferhof Wohldorf Marathon am 09.05.2021 (Hamburg Special Marathons # 251 / FEM Wanderwege Marathons # 42)
8. Heide-Diplom Ultramarathon / 4. Heide-Diplom Winter Trail (Lauf & Hike) am 28.02.2021 (Wanderwege Marathons) - WEGEN DES VERLÄNGERTEN LOCKDOWNS AUF JANUAR/FEBRUAR 2022 VERSCHOBEN!
1. Hamburger Weihnachtsmärkte Ultra am 28.11.2020 (ca. 47,5 km, Hamburg Special Marathons / Wanderwege Marathons) - WEGEN PANDEMIE-SHUTDOWN AUSGESETZT! NEUER TERMIN: 27.11.2021
4. Hamburger Reformationstag-Ultramarathon am 31.10.2020 (47 km, Hamburg Special Marathons # 242 / Wanderwege Marathons # 41) - AUSGEBUCHT!
7. Heide-Diplom Ultramarathon (Lauf & Hike) am 23.08.2020 (Wanderwege Marathons # 40)
Sibirien Marathon am 01.06.2020 (Länder- & Städte Marathons # 15 / Wanderwege Marathons # 39)
4. "2. Grüner Ring" Ultramarathon (Teil 1 / Süd, 51 km + Teil 2 / Nord, 49 km) am 14./15.03.2020 (Hamburg Special Marathons / Insel Marathons / Wanderwege-Marathons)
6. Heide-Diplom Ultramarathon (3. Winter-Edition, Lauf & Hike) am 23.02.2020 (Wanderwege Marathons # 36)
4. Lüneburger Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 19.01.2020 (52 km, Wanderwege Marathons # 35)
2. Wulmstorfer Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 04.01.2020 (Hamburg Special Marathons # 223 / Wanderwege Marathons # 34) - Lauf 16 von 17 der 19. "Fun & Erlebnis Marathons" Weihnachts-/Neujahr-Serie
Fun & Erlebnis Marathons - Allgemeines [2020]
3. Hamburger Reformationstag-Ultramarathon am 31.10.2019 (47 km, Hamburg Special Marathons # 213)
5. Heide-Diplom Ultramarathon (Lauf & Hike) am 01.09.2019 (Wanderwege Marathons # 32)
4. "Lila Krönung" Ultra (Lauf & Hike) am 18.08.2019 von Schneverdingen nach Amelinghausen (46 km, Wanderwege Marathons # 31)
Hermann-Billung-Weg Ultramarathon (3 Tages-Etappen mit zus. 145-147 km, Lauf & Hike) am 26.-28.07.2019 - FÄLLT AUS!
2. 'Vogelkieker Tour' Ultramarathon (Lauf & Hike) am 10.06.2019 (ca. 50 km, FEM Wanderwege Marathons # 30)
3. "2. Grüner Ring" Ultramarathon (Teil 1 / Süd, 51 km + Teil 2 / Nord, 49 km) am 16./17.03.2019 (Hamburg Special Marathons # 197 + 198 / Insel Marathons # 113 / Wanderwege-Marathons # 28 + 29)
1. Wulmstorfer Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 24.02.2019 (42,5 km, Hamburg Special Marathons # 196 / Wanderwege Marathons # 27)
4. Heide-Diplom Ultramarathon (2. Winter-Edition, Lauf & Hike) am 17.02.2019 (Wanderwege Marathons # 26)
3. Lüneburger Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 20.01.2019 (52 km, Wanderwege Marathons # 25)
3. "Parcours der Augenblicke" Lauf & Hike am 06.10.2018 (55 km, Wanderwege Marathons # 24)
3. Heide-Diplom Ultramarathon (Lauf & Hike) am 09.09.2018 (Wanderwege Marathons # 23)
3. "Lila Krönung" Ultra (Lauf & Hike) am 26.08.2018 von Schneverdingen nach Amelinghausen (46 km, Wanderwege Marathons # 22)
1. Freudenthalweg Ultramarathon (3 Tages-Etappen mit zus. 156,7 km) am 27.-29.07.2018 (Wanderwege-Marathons # 19-21)
1. "Vogelkieker Tour" am 21.05.2018 (ca. 50 km, FEM Wanderwege Marathons # 18) - Lauf 3 von 3 der FEM-Pfingst-Serie 2018
2. "2. Grüner Ring" Ultramarathon (Teil 1 / Süd + Teil 2 / Nord) am 17./18.03.2018 (2 x 50 km, Hamburg Special Marathons # 165-166 / Insel Marathons # 93 / Wanderwege-Marathons # 16-17)
2. Heide-Diplom Ultramarathon (1. Winter-Edition) am 25.02.2018 (Wanderwege Marathons # 15)
2. Lüneburger Heide Winter Trail Ultramarathon am 21.01.2018 (52 km, Wanderwege Marathons # 14)
1. Heide-Diplom Ultramarathon am 10.09.2017 (Wanderwege Marathons # 13)
2. "Lila Krönung" Ultramarathon am 20.08.2017 von Schneverdingen nach Amelinghausen (46 km, Wanderwege Marathons # 12)
2. "Pastor-Bode-Weg" Ultramarathon am 05.08.2017 von Lüneburg nach Wilsede, Wilseder Berg und Döhle (Wanderwege Marathons # 11)
2. "Parcours der Augenblicke" Ultramarathon am 23.07.2017 (55 km, Wanderwege Marathons # 10)
1. "2. Grüner Ring" Ultramarathon (Teil 1 / Süd + Teil 2 / Nord) am 01./02.04.2017 (2 x 50 km, Hamburg Special Marathons # 130 + 131 / Insel Marathons # 75 + 76 / Wanderwege-Marathons # 8 + 9)
1. Lüneburger Heide Winter Trail Ultramarathon am 29.01.2017 (52 km, Wanderwege Marathons # 7)
1. "Parcours der Augenblicke" Ultramarathon am 10.09.2016 (55 km, Wanderwege-Marathons # 6)
1. "Lila Krönung" Ultramarathon am 27.08.2016 von Schneverdingen nach Amelinghausen (46 km, Wanderwege-Marathons # 5)
Schleswiger Kreisbahn Marathon am 21.6.2014 (Lost Places Marathons # 48, Wanderwege Marathons # 3 & Jürgen Clausens 100. M/U)
Kyst til Kyst Stien Ultramarathon, Teil 2, von Hovdorp nach Vejle am 08.06.2014 (FEM Wanderwege Marathons) - AUSGEFALLEN!
Kyst til Kyst Stien Ultramarathon, Teil 1, von Blåvand nach Hovdorp am 07.06.2014 (FEM Wanderwege Marathons) - AUSGEFALLEN!
1. Stormarnweg Ultramarathon, Tag 2 (58 km, Wanderwege Marathons # 2) am 01.09.2013
1. Stormarnweg Ultramarathon, Tag 1 (50 km, Wanderwege Marathons # 1) am 31.08.2013

Groups

FEM (Teichwiesen & Specials)