Select your language:
 
Select your language
Imprint
Data Privacy
Terms of Use
Contact
If you have questions about an event, please contact the organizer or race timer. race result has no information about the event.
01.01.2023 | Zeuthen , Germany Zeuthener Neujahrsmarathon

Liebe Lauffreunde,

am letzten Tag des Jahres 2022 gibt es von mir ein organisierter Silvestermarathon sowie auch -halbmarathon und diesmal gibt es auch im neuen Jahr ein weiterer (Halb-)Marathonlauf zur Verfügung. Genau zwei Jahre davor an diesem Neujahr habe ich meinen unvergesslichen 100. Marathon dort in meiner Heimatgemeinde Zeuthen mitgemacht. In diesem Sinne möchte ich gern noch einmal am Neujahrstag mit Euch laufen.

Wer gern meine selbstgebastete Erinnerungsmedaille in Puzzleform (nur für Marathonteilnehmer) komplett mit dem Silvestermarathon am Vortag sammeln möchte, kann gern an diesem Wochenende den Marathon-Doppeldecker bei mir beteiligen. (Fotos von den beiden Medaillen siehe oben links an der Titelleiste) Ich würde mich sehr freuen, wenn einige an den beiden Wochenendtagen den Marathon-Doppeldecker mitmachen wollen. Anmelden für Silvester(halb-)marathon bitte auf meiner anderen Veranstaltungsseite... Die Laufstrecke wird dann in verkehrter Richtung vom Silvestermarathon 2022 erfolgen.

Wer einfach Lust hat, in dieser kleinen Runde zu laufen, ist bei mir herzlich willkommen und kann ebenfalls ohne Startgebühr hier anmelden lassen.

Es handelt sich einen Wertungslauf und da wir leider noch in einer Corona-Pandemie sich befinden, bitte ich um die bewusste Einhaltung des Mindestabstands sowie die AHA-Regeln, danke fürs Verständnis!

Eckpunkte:

Datum: Sonntag, 01.01.2023 
Wettbewerb: Marathon, Halbmarathon
Rahmenstartzeit: 7:00 bis 9:00 Uhr (für beide Distanzen)
Start: Friesenstraße/Heinrich-Heine-Straße, 15738 Zeuthen
Startgebühr: KEINE (mein Geschenk an Euch!)
Zeitlimit: 7:30 Stunden
Nachmeldung: nicht möglich
Das Teilnehmerlimit für Marathon liegt bei 9 Läufern und für Halbmarathon 10 Läufern.. Wir bitten darum, dass sich nur gesunde und erfahrene Sportler anmelden.

 

Strecke:
Es wird ein 4,28 Kilometer langer Rundkurs gelaufen mit einem abwechslungsreichen Streckencharakter:
- 2,4 km Asphalt (ohne Windschutz entlang einer Landstraße und durch ein Wohngebiet)
- 0,8 km Schotterweg
- 1,0 km Waldboden (passagenweise Single-Trails)
Marathonis laufen zehn Runden, Halbmarathonis laufen fünf Runden.
Die Strecke wurde von mir am 01.09.2020 mit Messrad vermessen. (GPS-Track der Strecke)

Die Strecke ist nicht markiert und bitte tragt vor dem Start selbst diesen GPS-Track in Euren Smartphones / Sportuhren ein, so dass Ihr dann mit diesem Track alleine verfolgen könnt! Diesmal in VERKEHRTER LAUFRICHTUNG - bitte beachten!!!

Verpflegung:

Die Teilnehmer bringen bitte Getränke/Essen etc. selbst mit. Es werden zwei große Klappkisten für Eure Eigenverpflegung zur Verfügung gestellt, so dass Ihr sie ablegen könnt. Wertsachen/Wechselkleidungen können am Start/Ziel in meinem Pkw sicher verwahrt werden. Weitere Einkaufsmöglichkeit gibt es leider nicht (es ist ein Feiertag).

Zeitmessung:

Jeder Teilnehmer misst seine Bruttozeit im Ziel durch eine GPS-Uhr/ein Smartphone selbst und gibt mir diese Zielzeit noch vor Ort oder per E-Mail durch einen aussagekräftigen Nachweis bekannt. Ein aussagekräftiger Nachweis enthält folgende Angaben: gelaufene Distanz, verstrichene Zeit, Datum, im Idealfall auch ein Abbild der Strecke selbst.  

 

Auszeichnung:
Die Ergebnisse werden auf Race Result veröffentlicht.
Eine persönliche Urkunde sowie eine selbst gebastelte Medaille (verpackt in einer Tüte) erhaltet ihr von mir. Die Medaille für diesen Neujahrslauf könnt Ihr oben rechts an der Titelleiste angeschaut werden. Wer den Marathon-Doppeldecker an diesem Wochenende ("Silvestermarathon" am Vortag) mitmachen will, bekommt nach beiden Zielläufen automatisch die spezielle Doppeldecker-Medaille (NUR für die Marathonis!)

Eure Zielzeiten (Bruttozeiten) tragt Ihr selbst auf der Urkunde später ein. 

 

Anfahrt:
S-Bahn: Mit der S8 oder S46 bis Zeuthen (nach vorne aussteigen), dann ca. 600 m Fußweg die Friesenstraße in Richtung Norden entlang der Schienen laufen. Man verlässt das Wohngebiet und gelangt gleich hinter der Straßenecke Friesenstraße/Heinrich-Heine-Straße zu Start/Ziel.

 

Hinweise:
keine DLV-Veranstaltung; Versicherung ist Sache der Teilnehmer; die Veranstalter haften nicht für Schäden jeder Art; die Foto- und Videoaufnahmen werden ohne Vergütungsansprüche veröffentlicht.

Änderungen vorbehalten!