Select your language:
 
Select your language
Imprint
Data Privacy
Terms of Use
Contact
If you have questions about an event, please contact the organizer or race timer. race result has no information about the event.
2021-05-15 | Egestorf, Germany 4. "Parcours der Augenblicke" Lauf & Hike am 15.05.2021 (55 km, Wanderwege Marathons # 43) - AUSGEBUCHT!

Dieser Lauf ist ausdrücklich keine wettkampforientierte oder Bestenlisten fähige Veranstaltung, sondern vielmehr ein Angebot, um in Übereinstimmung mit der aktuell gültigen Fassung der Hamburgischen SARS-CoV-2 Eindämmungsverordnung und der Zählordnung des 100 Marathon Club Deutschland einen kontaktlosen, aber gleichwohl korrekten Marathon als individuelle Gesundheits- und Trainings-Einheit "allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts" zu absolvieren.

Information vom 04.05.2021: Diese Veranstaltung ist seit heute Mittag erstmals ausgebucht! Rien ne vas plus!

 

Der Themenwanderweg „Parcours der Augenblicke“ ist ein 55 km langer, durchgängig mit öffentlichen Wanderwegweisern markierter und ganzjährig begehbarer Rundkurs durch die nördliche Lüneburger Heide mit dem Streckenverlauf Hanstedt - Egestorf - Eyendorf - Salzhausen - Garstedt - Tangendorf - Quarrendorf - Hanstedt. Mit 638 Höhenmetern ist er zwar etwas anspruchsvoll, entschädigt die Teilnehmer dafür jedoch durch seine außerordentliche Schönheit der Strecke.

FEM bietet ihn in diesem Jahr zur Abwechslung im Frühjahr an, und zwar am Samstag, dem 15.05.2021, und aus logistischen Gründen weiterhin mit Start und Ziel in Egestorf. Schließlich ist Egestorf per Auto optimal erreichbar und bietet ausreichend kostenfreie Parkmöglichkeiten.  

Die Strecke ist ein im Uhrzeigersinn zu absolvierender Rundkurs und besteht überwiegend aus Naturwegen. Mit einem Zeitlimit von 11 Stunden = 5 km/h ist diese Veranstaltung gleichermaßen für Läufer und für Marschierer bzw. trainierte Wanderer interessant und machbar.

Dieser FEM-Wanderweg-Marathon, einer von sechs FEM-Events in der Lüneburger Heide, wird wie üblich und bewährt eine recht einfache "low-key"- und "low-budget"-Veranstaltung sein. Es wird unterwegs zwei (eventuell drei) unbemannte Verpflegungs- und zugleich Kontrollpunkte geben. Und natürlich die obligate Medaille im Ziel sowie eine als pdf abrufbare Urkunde und Ergebnisliste.

Start & Ziel: Egestorf, Kirche

An- und Abreise: Egestorf ist über die Autobahn A 7 gut erreichbar.

Termin: Samstag, 15.05.2021, Startzeitfenster: siehe Infomail - Der Start erfolgt zeitversetzt, entsprechend der gültigen Abstandsregelung.

ACHTUNG: Maßgeblich für dieses Marathon-Angebot ist die am Lauftag gültige Fassung der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 des Landes Niedersachsen. Dies bedeutet insgesondere "Laufen alleine oder zu zweit", also ohne Gruppenbildung!

Strecke: landschaftlich sehr schöne Rundwanderweg-Route, dem Verlauf des markierten Wanderwegs "Parcours der Augenblicke" folgend, Start & Ziel in Egestorf an der Kirche

Veranstalter: Fun & Erlebnis Marathons, Christian Hottas, 22393 Hamburg

Startgeld: 12 Euro, zahlbar sofort (spätestens binnen 7 Tagen) nach Online-Anmeldung auf das in der Meldebestätigung angegebene Konto. Erst nach Startgeldeingang ist der Startplatz sicher. Bei verspäteter Zahlung richtet sich die Höhe des Startgeldes nach dem am Zahlungseingang gültigen Satz.Online-Nachmelder zahlen 15 Euro. Dies soll explizit ein Anreiz für zeitgerechtes Anmelden und Bezahlen sein und damit vor allem der Planung in der Organisation dienen.

Voranmeldeschluss: Sonntag, der 09.05.2021, 24.00 Uhr oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits, Nachmeldungen sind (soweit das Teilnehmerlimit nicht erreicht ist) bis zum 13.05.2021 um 24 Uhr gegen Aufpreis möglich, zudem besteht kein Anspruch auf Medaille mehr. Meldet euch also bitte rechtzeitig an!

Teilnehmerlimit: 20 Starter - Wegen der obligatorischen Kontaktdatenerfassung nur Voranmelder, KEINE Tagesnachmelder!

Verpflegung- und zugleich Kontrollpunkte: zwei oder drei (siehe Infomail unmittelbar nach Voranmeldeschluss) und im Ziel - ACHTUNG: Auslassen der Kontrollpunkte ergibt (jeweils) eine Zeitstrafe von 2 Stunden!

Verpflegung: Aus Hygienegründen und zur Reduzierung bzw. Vermeidung unnötiger Kontakte wird es während der anhaltenden COVID-19 Pandemie nur eingeschränktes veranstalterseitiges Verpflegungsangebot an Getränken und abgepackter Verpflegung geben (siehe Infomail nach Voranmeldeschluss). Jeder Teilnehmer verpflegt sich daher teilweise selbst.

Auszeichnungen: Urkunden und Ergebnislisten werden als pdf-Files über race.result bereitgestellt, Medaillen (nur bei fristgerechter Voranmeldung)

Zeitlimit: 11:00 Stunden plus Toleranz nach Absprache

Haftung: Der Veranstalter übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Jeder Teilnehmer erkennt mit seiner Anmeldung diesen Haftungsausschluss ausdrücklich an.

Umkleidemöglichkeiten, Toiletten sowie Duschen sind vor Ort leider nicht verfügbar!

Link zum GPS-Track: http://www.lueneburger-heide.de/files/240/ParcoursderAugenblickeNPLgHeidefinal.gpx

weitere Links: http://www.lueneburger-heide.de/natur/tour/4822/Parcours_der_Augenblicke:_Natur,_so_weit_das_Auge_blicken_kann

Wanderkarten: 

- grobe Wanderkarte als pdf: http://www.lueneburger-heide.de/files/240/PA1100gesamt.pdf

- Wanderkarte 1:50.000 Lüneburger Heide, Kompass, Nr. 718, ISBN 978-3-85026-510-2, 9,95 Euro, deckt die gesamte Lüneburger Heide und damit auch die gesamte Strecke des "Parcours der Augenblicke" ab.

Abschließend noch ein paar Grundsatz-Bemerkungen zu den "Fun & Erlebnis Marathons" Wanderwege-Events:

Veranstaltungen - erst recht solche mit Zeitwertung - machen nur Sinn, wenn alle Teilnehmer (und Finisher) dieselbe ausgeschriebene Strecke zurückgelegen.

Wir hatten in der Vergangenheit da aber schon die verrücktesten, fast undenkbaren Abweichungen, angefangen bei einem Teilnehmer, der sich vom Start zum Ziel seinen eigenen, parallelen Weg suchte, über jemanden, der permanent vom Weg abkam und das Ziel von der Gegenseite umlief, aber nicht erreichte. Oder einen Läufer, der bei einem Heide-Wanderweg ohne Pflichtausrüstung (Karte) lief, sich bei km 16 verlief, alle Kontrollpunkte ausließ und erst 10 Kilometer vor dem Ziel wieder zufällig auf die Strecke zurück fand.

Wir hatten auch schon Teilnehmer, die ziemlich sicher (aber nicht nachweisbar) bewusst abkürzten.

Da ich nicht alles kontrollieren kann und derartiges Fehlverhalten nicht nachträglich auch noch diskutieren möchte, gibt es seit 2016 an ausgesuchten Streckenpunkten, üblicherweise den Verpflegungspunkten, Protokolllisten, in die sich jeder Teilnehmer eintragen muss. Einfaches "dort vorbei gekommen Sein" reicht da nicht. Es zählt die Eintragung in der Liste! Wer diese nicht zu bieten hat, wird mit einem Malus von zwei Stunden belegt, so wie dies auch bei der UltraKotlina in Schlesien üblich und bewährt ist. Bei weniger relevanten Kontrollpunkten gibt es auch mal nur 30 Minuten Strafzeit.

Wer diese Regel ablehnt, muss sich fragen lassen, welche Einstellung er zu einer ordnungsgemäßen, für alle Teilnehmer gleichen Leistung hat und ob er bei einer solchen FEM-Wanderwege-Veranstaltung überhaupt richtig ist. Vielleicht sollte er die Strecke dann lieber mit eigener Logistik und auf eigene Faust wandern oder laufen statt mit uns.

Related Events

5. "Parcours der Augenblicke" Lauf & Hike am 04.10.2020 (55 km, Wanderwege Marathons # 41) [2022]
1. 'Stadt-Land-Fluss Tour' Ultramarathon (Lauf & Hike) (ca. 50 km, FEM Wanderwege Marathons) [2022]
5. Lüneburger Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 09.01.2022 (52 km, Wanderwege Marathons) / Orga-/Helferlauf am 08.01.2022 - VON 2021 AUF 2022 VERSCHOBENE VERANSTALTUNG!
3. Wulmstorfer Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 02.01.2022 (Hamburg Special Marathons / Wanderwege Marathons) - ACHTUNG: DRITTER NEU-TERMIN! - Lauf 6 von 6 der 21. "Fun & Erlebnis Marathons" Weihnachts-/Neujahr-Serie 2021/2022
1. Hamburger Weihnachtsmärkte Ultra am 27.11.2021 (ca. 48,25 km, Hamburg Special Marathons # 264 / Wanderwege Marathons # 51)
Kupferhof Wohldorf Marathon am 09.05.2021 (Hamburg Special Marathons # 251 / FEM Wanderwege Marathons # 42)
8. Heide-Diplom Ultramarathon / 4. Heide-Diplom Winter Trail (Lauf & Hike) am 28.02.2021 (Wanderwege Marathons) - WEGEN DES VERLÄNGERTEN LOCKDOWNS AUF JANUAR/FEBRUAR 2022 VERSCHOBEN!
1. Hamburger Weihnachtsmärkte Ultra am 28.11.2020 (ca. 47,5 km, Hamburg Special Marathons / Wanderwege Marathons) - WEGEN PANDEMIE-SHUTDOWN AUSGESETZT! NEUER TERMIN: 27.11.2021
4. Hamburger Reformationstag-Ultramarathon am 31.10.2020 (47 km, Hamburg Special Marathons # 242 / Wanderwege Marathons # 41) - AUSGEBUCHT!
7. Heide-Diplom Ultramarathon (Lauf & Hike) am 23.08.2020 (Wanderwege Marathons # 40)
Sibirien Marathon am 01.06.2020 (Länder- & Städte Marathons # 15 / Wanderwege Marathons # 39)
4. "2. Grüner Ring" Ultramarathon (Teil 1 / Süd, 51 km + Teil 2 / Nord, 49 km) am 14./15.03.2020 (Hamburg Special Marathons / Insel Marathons / Wanderwege-Marathons)
6. Heide-Diplom Ultramarathon (3. Winter-Edition, Lauf & Hike) am 23.02.2020 (Wanderwege Marathons # 36)
4. Lüneburger Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 19.01.2020 (52 km, Wanderwege Marathons # 35)
2. Wulmstorfer Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 04.01.2020 (Hamburg Special Marathons # 223 / Wanderwege Marathons # 34) - Lauf 16 von 17 der 19. "Fun & Erlebnis Marathons" Weihnachts-/Neujahr-Serie
Fun & Erlebnis Marathons - Allgemeines [2020]
3. Hamburger Reformationstag-Ultramarathon am 31.10.2019 (47 km, Hamburg Special Marathons # 213)
5. Heide-Diplom Ultramarathon (Lauf & Hike) am 01.09.2019 (Wanderwege Marathons # 32)
4. "Lila Krönung" Ultra (Lauf & Hike) am 18.08.2019 von Schneverdingen nach Amelinghausen (46 km, Wanderwege Marathons # 31)
Hermann-Billung-Weg Ultramarathon (3 Tages-Etappen mit zus. 145-147 km, Lauf & Hike) am 26.-28.07.2019 - FÄLLT AUS!
2. 'Vogelkieker Tour' Ultramarathon (Lauf & Hike) am 10.06.2019 (ca. 50 km, FEM Wanderwege Marathons # 30)
3. "2. Grüner Ring" Ultramarathon (Teil 1 / Süd, 51 km + Teil 2 / Nord, 49 km) am 16./17.03.2019 (Hamburg Special Marathons # 197 + 198 / Insel Marathons # 113 / Wanderwege-Marathons # 28 + 29)
1. Wulmstorfer Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 24.02.2019 (42,5 km, Hamburg Special Marathons # 196 / Wanderwege Marathons # 27)
4. Heide-Diplom Ultramarathon (2. Winter-Edition, Lauf & Hike) am 17.02.2019 (Wanderwege Marathons # 26)
3. Lüneburger Heide Winter Trail (Lauf & Hike) am 20.01.2019 (52 km, Wanderwege Marathons # 25)
3. "Parcours der Augenblicke" Lauf & Hike am 06.10.2018 (55 km, Wanderwege Marathons # 24)
3. Heide-Diplom Ultramarathon (Lauf & Hike) am 09.09.2018 (Wanderwege Marathons # 23)
3. "Lila Krönung" Ultra (Lauf & Hike) am 26.08.2018 von Schneverdingen nach Amelinghausen (46 km, Wanderwege Marathons # 22)
1. Freudenthalweg Ultramarathon (3 Tages-Etappen mit zus. 156,7 km) am 27.-29.07.2018 (Wanderwege-Marathons # 19-21)
1. "Vogelkieker Tour" am 21.05.2018 (ca. 50 km, FEM Wanderwege Marathons # 18) - Lauf 3 von 3 der FEM-Pfingst-Serie 2018
2. "2. Grüner Ring" Ultramarathon (Teil 1 / Süd + Teil 2 / Nord) am 17./18.03.2018 (2 x 50 km, Hamburg Special Marathons # 165-166 / Insel Marathons # 93 / Wanderwege-Marathons # 16-17)
2. Heide-Diplom Ultramarathon (1. Winter-Edition) am 25.02.2018 (Wanderwege Marathons # 15)
2. Lüneburger Heide Winter Trail Ultramarathon am 21.01.2018 (52 km, Wanderwege Marathons # 14)
1. Heide-Diplom Ultramarathon am 10.09.2017 (Wanderwege Marathons # 13)
2. "Lila Krönung" Ultramarathon am 20.08.2017 von Schneverdingen nach Amelinghausen (46 km, Wanderwege Marathons # 12)
2. "Pastor-Bode-Weg" Ultramarathon am 05.08.2017 von Lüneburg nach Wilsede, Wilseder Berg und Döhle (Wanderwege Marathons # 11)
2. "Parcours der Augenblicke" Ultramarathon am 23.07.2017 (55 km, Wanderwege Marathons # 10)
1. "2. Grüner Ring" Ultramarathon (Teil 1 / Süd + Teil 2 / Nord) am 01./02.04.2017 (2 x 50 km, Hamburg Special Marathons # 130 + 131 / Insel Marathons # 75 + 76 / Wanderwege-Marathons # 8 + 9)
1. Lüneburger Heide Winter Trail Ultramarathon am 29.01.2017 (52 km, Wanderwege Marathons # 7)
1. "Parcours der Augenblicke" Ultramarathon am 10.09.2016 (55 km, Wanderwege-Marathons # 6)
1. "Lila Krönung" Ultramarathon am 27.08.2016 von Schneverdingen nach Amelinghausen (46 km, Wanderwege-Marathons # 5)
1. "Pastor-Bode-Weg" Ultramarathon am 20.08.2016 von Lüneburg nach Wilseder Berg und weiter nach Döhle (52 km, Wanderwege-Marathons # 4)
Schleswiger Kreisbahn Marathon am 21.6.2014 (Lost Places Marathons # 48, Wanderwege Marathons # 3 & Jürgen Clausens 100. M/U)
Kyst til Kyst Stien Ultramarathon, Teil 2, von Hovdorp nach Vejle am 08.06.2014 (FEM Wanderwege Marathons) - AUSGEFALLEN!
Kyst til Kyst Stien Ultramarathon, Teil 1, von Blåvand nach Hovdorp am 07.06.2014 (FEM Wanderwege Marathons) - AUSGEFALLEN!
1. Stormarnweg Ultramarathon, Tag 2 (58 km, Wanderwege Marathons # 2) am 01.09.2013
1. Stormarnweg Ultramarathon, Tag 1 (50 km, Wanderwege Marathons # 1) am 31.08.2013
5. "Parcours der Augenblicke" Lauf & Hike am 04.10.2020 (55 km, Wanderwege Marathons # 41) [2022]
3. "Parcours der Augenblicke" Lauf & Hike am 06.10.2018 (55 km, Wanderwege Marathons # 24)
2. "Parcours der Augenblicke" Ultramarathon am 23.07.2017 (55 km, Wanderwege Marathons # 10)
1. "Parcours der Augenblicke" Ultramarathon am 10.09.2016 (55 km, Wanderwege-Marathons # 6)

Groups

FEM (Teichwiesen & Specials)