Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Zugehörige Events
Heiko von der Ahé
Theanolte-Bähnisch-Weg 18
tekkelpower@gmail.com
15.11.2020 | Langenhagen, Deutschland
-ABGESAGT- 5. Kananoher FortyFive Ultramarathon

Ausschreibung

zum

5. Kananoher FortyFive Ultramarathon

am 15.11.2020

 


45km Ultramarathon /  4,5km pro Runde.

Am 15. November 2020 organisiere ich den 5. Kananoher FortyFive Ultramarathon im Kananoher Forst bei Langenhagen - Kaltenweide 

 

Organisator:           Heiko von der Ahé

Datum:                     15. November 2020

Start:                        9 Uhr, Treffen 8:30 Uhr zum kurzen Briefing ( Im Start/Zielbereich wird das tragen eines Mund/Nasenschutzes empfohlen.)

Zeitlimit:                   8h

Teilnehmerlimit:      25 Starter

Treffpunkt:             Parkplatz Kananoher Forst, Kananoher Str. 131, 30855 Langenhagen

 

Parkmöglichkeiten vor Ort auf dem Parkplatz sind begrenzt

ca. 200m Luftlinie an der Kananoher Str., aber ausreichend vorhanden. Also bitte zeitig anreisen. 

Strecke:

10 Runden mit je 4,5 km (per GPS vermessen) Abbiegehinweise auf der Strecke.

Die Gesamtstrecke hat ca. 200 Höhenmeter.

100% der Strecke verlaufen über breite befestigte Waldwege im Laub- und Nadelwald.

Verpflegung:          

Ein VP am Start/Ziel Bereich.

"Verpflegungstüte"
Wasser, Iso, Tee, Cola, Bier, Energydrink, Salzgebäck, Bananen, Äpfel, Haferkekse u. a.

Die Benutzung einer Trinkflasche wird empfohlen.

 

Startgeld:             

Start-Spende von 10€ zur Kostendeckung je Lauf wird erbeten.


Anmeldeschluss:

Obliegt dem Veranstalter.


Auszeichnung: 

Finisher - Medaille, Urkunde und Ergebnisliste im Internet über das Anmeldeportal. Meldung DUV

 

Sonstiges:  

Duschen, Toiletten und Umkleiden sind nicht vorhanden. Restmüll wird nur am VP in bereitgestellte Behälter ensorgt

                       Der Organisator behält sich das Recht vor, Anmeldungen ohne weitere Angabe von Gründen abzulehnen.

!Das Anmelden und nicht zum Start erscheinen ohne rechtzeitige Absage ist unsportlich. und verwehrt anderen die Teilnahme!

!Dafür gibt es dann die GELBE Karte  und bei Wiederholung die GELB-ROTE !

 

Haftung:                 

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Organisator übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl

                                 oder sonstige Schäden keine Haftung. Mit der Anmeldung stimmt die Läuferin/der Läufer diesem Haftungsausschluss zu.

                                 Jede/Jeder haftet für sich selbst.

Die zur Zeit der Veranstaltung geltenden Abstands und Hygieneregeln müssen eingehalten werden !!!