Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Zugehörige Events
Heiko von der Ahé
Theanolte-Bähnisch-Weg 18
tekkelpower@gmail.com
01.08.2020 | Langenhagen, Deutschland
GEO-Pfad Ultramarathon

Ausschreibung

zum

GEO-Pfad Ultramarathon


50 Kilometer Natur erleben

Am 1. August 2020 startet der GEO-Pfad Ultramarathon im schönen Langenhagen - Kaltenweide 

 

Organisator:           Heiko von der Ahé

Datum:                   1. August 2020

Start:                       8 Uhr, Treffen 7:30 Uhr zum kurzen Briefing und Bevorratung

Zeitlimit:                  8 Stunden (16.00 Uhr)

Teilnehmerlimit:      25 Starter 

Start/Treffpunkt:              Carport // Yvonne-Georgi-Weg 4-14, 30855 Langenhagen

Parkmöglichkeiten in der Näheren Umgebung in begrenzter Anzahl vorhanden.

Strecke:                   

Kaltenweide - Bissendorfer Moor ( Nordturm ) km 6 - VP Windkanter ( GeoPfad ) km 16 - Brelinger Berg ( Gaus-Stein ) km 19 -

VP Windkanter km 32 ( GeoPfad ) -  Bissendorfer Moor ( Südturm ) bei km 45- Kaltenweide

Die Strecke ist unzureichend ausgeschildert und markiert, deshalb ist eine Routenführung per GPS.Track erforderlich (Wurmnavigation ausreichend).

6% Asphalt + 25% unbefestigte Wege + 69% befestigte Waldwege auf 450Hm

Verpflegung:           

!Eine Verpflegungsstelle die 2 mal im Streckenverlauf angelaufen werden muss!

1,5L Trinkrucksack oder Behältniss für 1,5L Flüssigkeit ist Pflicht   

Startgeld:               

20€ zur Kostendeckung in Bar vor Startbeginn


Anmeldeschluss:  

Bei Erreichen des Teilnehmerlimits oder am 28.07.2020 um 23.59 Uhr


Auszeichnung:       

Finisher Medaille vor Ort. Urkunde und Ergebnisliste im Internet, Meldung DUV

 

Sonstiges:              

Duschen, Toiletten und Umkleiden sind nicht vorhanden

Im Start/Zielbereich wird das tragen eines Mund/Nasenschutzes empfohlen.

 

                                Der Organisator behält sich das Recht vor, Anmeldungen ohne weitere Angabe von Gründen abzulehnen.

Pflichtausrüstung:

  1. Trinkblase und/oder ähnliches Behältniss für 1,5 Liter Flüssigkeit müssen mitgeführt werden.
  2. Navigation - der Track ist unzureichend ausgeschildert und nur teilweise markiert. Eine Routenführung per GPS.Track ist dringend erforderlich.

Haftung:                  Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Organisator übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl

                                 oder sonstige Schäden keine Haftung. Mit der Anmeldung stimmt die Läuferin/der Läufer diesem Haftungsausschluss zu.

                                 Jede/Jeder haftet für sich selbst.

Die zur Zeit geltenden Abstands und Hygieneregeln müssen eingehalten werden !!!