Select your language:
 
Select your language
Race director
Race timer
Payment Processor
Lufthansa Sportverein eV, Sparte "Cargo Bulls"
Christopher Biaesch, FRA F/XD-K
Cargo City Süd, Geb. 568
60549 Frankfurt
info@buerostadtlauf.de
https://www.buerostadtlauf.de
R.S.T. Volkslauf GmbH
Spessartstraße 11
63165 Mühlheim am Main
Telefon: +49 (0)6108 82 343 82
office@volkslauf.de
https://www.volkslauf.de
race result AG
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 11
76327 Pfinztal
payment@raceresult.com
www.raceresult.com
26.08.2020
6. Bürostadtlauf im Lyoner Quartier -virtuell-

5 Star Rating

Organization:
Fun Factor:
Challenge:
Course:
Overall Assessment:
23 rating(s) given
Give Your Rating
Organization:
Fun Factor:
Challenge:
Course:
Overall Assessment:

Comments (8)

2020-08-31 21:20:15
Thilo Schäfer (LH-Alumni): Dabei sein ist alles

Kontinuität trotz Corona!
Eine tolle Idee, die Veranstaltung virtuell stattfinden zu lassen und damit die Hilfe fortzusetzen für diejenigen, die sie wirklich brauchen.
Ich war natürlich wahnsinnig schnell auf 5 km, habe nur vergessen 😨, mein Ergebnis rechtzeitig einzutragen. Wahrscheinlich war ich zu sehr außer Atem 😷🤣. Aber das gute Gefühl, dabei gewesen zu sein - das bleibt.
Weiter so, liebe Organisatoren. Euch wirft nichts aus der Bahn 👍

2020-08-26 14:49:22
Siegfried Krentz: Top Event - Top Organisation

Wie immer ein super Event und wir sind natürlich als Truppe wieder dabei - und trotzdem dem Virus - Super Idee - das ganze virtuell anzubieten. Mit einigen Kollegen sind wir die 10km dann doch auf der Originalstrecke gelaufen...
Die Erweiterung ums Radfahren - perfekt - kommt mir sehr entgegen.
Nächstes Jahr dann hoffentlich wieder Real-Life....
Wir unterstützen gerne den guten Zweck und bewegen uns dann auch noch ein bisschen... Das Orga-Team ist Top-Motiviert und mit Herzblut dabei - so soll es sein und da machen wir dann auch wieder mit - egal ob Life oder Virtuell.

2020-08-25 20:21:26
Thorsten Mack: Letztes Jahr wegen Überfüllung ausgesetzt, dieses Jahr 5km zuhause - yeah!

Bin #dabei in 2016, 2017, 2018 und 2020 - finde die virtuelle Variante eine klasse Sache und wünsche mir, dass es auch künftig optional zur "realen" angeboten wird. Insbesondere, wenn das Limit ausgeschöpft ist, wäre es schön in eigenen Gefilden (mit) zu laufen. Danke Lufthansa Sportverein e.V. bzw. cargohumancare!

2020-08-25 17:15:52
Alfred Inselsbacher: Buerostadtlauf 2020 - what an exciting change!

The popular runnig event has year by year growing numbers of participants.
However, all this runners came more or less from nearby.
And now, 2020 the runners and bikers come from around the world!
When I took my run this morning, all alone and at the same time I knew, all the others not only in FRA, even in USA and Asia took part in this run.
What a feeling! Being part of a worldwide event, is what I never experienced before.
Kudos to the girls and boys making that a reality!
Best wishes
Alfred

2020-08-24 19:32:10
Uwe Berk: Bürostadtlauf---mal auf dem Rennrad

Mein Sohn bat mich, mich auch für den guten Zweck am virtuellen Stadtlauf zu beteiligen... Nichts lieber, als das! Auf dem Rennrad ist die Welt noch in Ordnung, wenn das Wetter stimmt, die Strecke abwechslungsreich ist, der Wind um die Nase weht und die Motivation durch das heutige Thema optimal getriggert wurde.

2020-08-24 13:16:47
Stefan M: Great virtual event

Love the virtual worldwide idea and the event works well. Missing English on many of the pages (e.g. Info or result entry) and all emails, makes it difficult to navigate the experience.

2020-08-23 13:07:44
Michael Otto: Erstmalig dabei

Ich war erstmalig dabei, laufe erst wieder seit kurzer Zeit. Darum war ich relativ langsam, aber darum geht es ja nicht. Hat Spaß gemacht mal woanders zu laufen.
Jeder Euro ist gut eingesetzt. Hoffentlich kann ich bald wieder in Nairobi arbeiten.

2020-07-14 08:33:25
Sabine Rausch: Bürostadtlauf der Cargo Human Care

...ist super organisiert, macht Spaß, hält gesund&munter und ist für einen guten Zweck - besser gehts nicht!
Ich weiß, dass die Hilfe auch 100% ankommt (wird eher noch aufgestockt auf über 100%), die vielen ehrenamtlichen Helfer machen es möglich. Gerade in schwierigen Zeiten ist Solidarität wichtig, darum mache ich auch dieses beim virtuellen Lauf mit und freue mich natürlich auf ein Wiedersehen in 2021.