Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Zugehörige Events
Heiko von der Ahé
Theanolte-Bähnisch-Weg 18
tekkelpower@hotmail.com
04.10.2020 | Langenhagen, Deutschland
2. Kaltenweider Carport Ultramarathon

Ausschreibung

zum

2. Kaltenweider Carport Ultramarathon


Zum Erntedankfest nur das Beste!

Am 4. Oktober 2020 startet der  2. Kaltenweider Carport Ultramarathon im schönen Langenhagen - Kaltenweide 

 

Organisator:           Heiko von der Ahé

Datum:                 

4. Oktober 2020

Start:

9 Uhr, Treffen 8:45 Uhr zum kurzen Briefing

Zeitlimit:                 

8 Stunden (17.00 Uhr)

Teilnehmerlimit:     

25 Starter 

Treffpunkt:             

Carport // Yvonne-Georgi-Weg 4-14, 30855 Langenhagen

Parkmöglichkeiten in der Näheren Umgebung in begrenzter Anzahl vorhanden.

Strecke:                  

7 Runden mit je 7 km (per GPS vermessen) und ausgeschildert. Zum Ende der 7 Runde wird die Scherenbosteler Höhe 2x gelaufen.

                                  Mit der Brücke und der Scherenbosteler Höhe hat die Strecke 230 Höhenmeter.

                                  50% der Strecke verlaufen über Schotter- oder Naturwege, 50% der Strecke sind Asphalt.

Verpflegung:          

Eine Verpflegungsstelle pro Runde.
                                  Wasser, warmer Tee, Kaffee, Cola, Bier, Energydrink, Salzstangen, Bananen, Äpfel, Kuchen Kekse u. a.

Startgeld:               

Start-Spende von 10€ zur Kostendeckung je Lauf wird erbeten.


Anmeldeschluss: 

Bei Erreichen des Teilnehmerlimits oder am 28.09.2020 um 23.59 Uhr


Auszeichnung:       

Finisher Medaille. Urkunde und Ergebnisliste im Internet, Meldung DUV

 

Sonstiges:              

Duschen, Toiletten und Umkleiden sind nicht vorhanden

                                  Der Organisator behält sich das Recht vor, Anmeldungen ohne weitere Angabe von Gründen abzulehnen.

 

Haftung:                 

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Organisator übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl

                                 oder sonstige Schäden keine Haftung. Mit der Anmeldung stimmt die Läuferin/der Läufer diesem Haftungsausschluss zu.

                                 Jede/Jeder haftet für sich selbst.

Die zur Zeit geltenden Abstands und Hygieneregeln müssen eingehalten werden !!!