Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
6h-Lauf-Münster
Christian Pflügler
info@6h-lauf-muenster.de
14.03.2020 | Münster, Deutschland
FUAV Bahnmarathon

16.03.2020 Glückwunsch allen Teilnehmern

 

Glückwunsch an alle, die da waren und gelaufen sind, eure Ergebnisse sind online, die Fotos von euch sowie das Video von Frank sind auf der Urkundenseite verlinkt.

Nochmals meinen Respekt und mein Verständnis für alle, die sich entschieden haben, nicht anzutreten. Wer sein Startgeld nicht zurückgefordert hat, darf Stolz sein, ein Teil der Spendensummer von 1000€ gewesen zu sein, die ich nun an den FUAV überweisen darf.

 

Bleibt alle so lange es geht gesund und stärkt euer Immunsystem.

 

 

14.03.2020 in der Lützow-Kaserne in MÜNSTER-HANDORF

 

CORONA-Update2:

Die Teilnehmerliste ist jetzt endgültig. Nachmeldungen sind nicht mehr möglich. Alle bis jetzt Gemeldeten werden Zugang zur Kaserne erhalten. Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind nicht möglich, da kein Zutritt zur Kaserne erteilt wird. Bitte keine weiteren Anfragen mehr.

 

CORONA-Update:

Nach jetzigem Stand findet der Lauf statt, Infizierte, in Quarantäne befindliche oder alle, die mit Infizierten in Kontakt waren, haben Startverbot. Dies kann ich nicht überprüfen, appeliere daher an eure Vernunft. Wer zu o.g. Risikogruppen gehört, melde sich bitte ab und erhält sein Startgeld zurück.

Sollte die Örtlichkeit uneingeschränkt zur Verfügung stehen, gibt es keine weiteren Einschränkungen, sollte sich die Lage verschärfen und ich die Kaserne nicht mehr nutzen können, muss ich den Lauf absagen und alle gemeldeten Teilnehmer kurzfristig informieren. Checkt also regelmäßig eure Mails.

 

Bei dem ersten FUAV-Bahnmarathon mit -halbmarathon handelt es sich ausdrücklich um eine wohltätige Veranstaltung, deren Erlöse gespendet werden. 

Es steht kein Sportverein hinter der Veranstaltung, es wird keine Verbandsabgabe geben, die Veranstaltung ist nicht angemeldet und nicht bestlistenfähig - die Strecke ist per se vermessen. 

Wir versuchen, die Veranstaltung müllfrei zu organisieren, Plastikverpackung, Einwegbecher, sonstiger Müll soll nicht produziert werden.

Die Erlöse werden dem Verein zur Unterstützung der Arbeit mit Versehrten - FUAV in Warendorf gespendet.

 

Wem das alles nicht passt, steht es frei sich nicht anzumelden.

 

1. Gesamtorganisation und Veranstalter Bahnmarathon

Christian Pflügler
Brefeldweg 44
48291 Telgte
Tel:
0175/4158673
Mail: info@6h-lauf-muenster.de

 

2. Wo

Lützow-Kaserne
Lützowstraße 1
48159 Münster

Militärische Forderungen können kurzfristige Änderungen des Ortes bedingen, sollte dies passieren, wird jeder Teilnehmer rechtzeitig informiert.

 

3. Kasernenzugang

Da es sich um eine militärische Liegenschaft handelt, ist der Zugang nur angemeldeten Teilnehmern unter Vorzeigen eines amtlichen Lichtbildausweises gestattet.

 

4. Anmeldung
bis spätestens 06.03.2020 oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits

Marathon         100 Teilnehmer, Halbmarathon       50 Teilnehmer

Nachmeldungen vor Ort bei freien Kapazitäten gegen Aufpreis (5€) möglich.

 

5. Zeit
Start:                     10:00 Uhr
Zielschluss:          16:00 Uhr mit Toleranz des Veranstalters

 

6. Strecke
Rundkurs von 400m, Tartan

Marathon       105,5 Runden

Halbmarathon 52,5 Runden


7. Verpflegung während des Laufes
Wir versuchen, diesen Lauf als Müllvermeidungs-Lauf zu organisieren. Am Verpflegungsstand gibt es nichts in Plastik Verpacktes, sowie keine Plastikflaschen. Wasser wird in Glasflaschen bereitgestellt, Tee und ISO wird in Thermen bereitgestellt. Nahrhaftes wird vegan und unverpackt bereitgestellt. Jeder Teilnehmer kann einen Mehrwegbecher mit seiner Startnummer erhalten, wer eine eigene Trinkflasche mitbringt, darf diese gerne abstellen und benutzen. Es gibt keine Einwegbecher!

Wenn ihr Eigenverpflegung mitbringt, nehmt euren dazugehörigen Müll auch wieder mit oder am besten vermeidet ihn. 

Wir sind gespannt, ob das klappt.

 

8. Rundenzählung
Die Rundenzählung erfolgt elektronisch über RaceResult Transponder in den Startnummern, die Startnummer geht ihr bitte wieder ab, dann können sie bei Wiederholung der Veranstaltung erneut genutzt werden. Die aktuellen Runden mit Zeiten werden medial angezeigt.

9. Toiletten / Duschen
Umkleiden, Duschen und Toiletten in der nahegelegenen Turnhalle, kein Wildpinkeln auf dem Sportplatz.

 

 

12. Startgeld
Startgebühr:         25€ Marathon

             15€ Halbmarathon

Bezahlung durch Überweisung nach Anmeldung, wer innerhalb 14 Tagen nicht überwiesen hat, verliert seinen Startplatz, dieser wird wieder freigegeben. Es gilt „First com first serve“.
Der Startplatz kann gegen eine Spendenbeteiligung von 5€ zzgl. Gebühren RaceResult zurück gegeben werden mittels Mail an den Veranstalter, ihr erhaltet dann eine Rücküberweisung des Restbetrages.

 

13. Wertungen

Einzel-Gesamtwertungen für Männer und Frauen.

 

14. Auszeichnungen

Urkunden online für alle Finisher, Medaillen sind geplant, wenn ohne Kosten umsetzbar, Pokale sind nicht geplant

 

15. T-Shirt
Es wird keine Shirts der Veranstaltung geben.

16. Nachmeldungen und Ausgabe Startunterlagen

Samstag 14.03.2019    ab 08:00 Uhr in der Turnhalle Lützowkaserne

 

17. Teilnehmererklärung
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass in der Meldung angegebenen personenbezogene Daten und die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden dürfen.
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass das von mir beim Bahnmarathon erzielte Laufergebnis (Ziel- und Zwischenzeiten zusammen mit meinem Vor- und Nachnamen sowie meiner Altersklasse und meiner Vereinszugehörigkeit in der Raceresult Datenbank gespeichert und online abgerufen werden kann. Die Daten dienen ausschließlich der Erstellung von Ranglisten.


18. Haftungsausschlusserklärung
Mit seiner Anmeldung erkennt der Teilnehmer den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- oder Sachschäden jeder Art an. Er wird weder gegen den Veranstalter oder Sponsoren des Laufes noch gegen die Stadt Münster, deren Vertreter oder gegen den Bund und die Bundeswehr Ansprüche erheben, sollten durch den Lauf Schäden, Verletzungen oder Ähnliches entstehen.
Der Teilnehmer erklärt, dass er gesund ist und einen ausreichenden Trainingszustand besitzt. Er ist damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten weiter gegeben werden und im Zusammenhang mit gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden können. Er bestätigt weiterhin die Richtigkeit aller angegebenen Daten und versichert, die Startnummer an keine andere Person weiter zu geben.
(Hinweis laut Datenschutzgesetz: Alle Daten werden maschinell gespeichert)