Select your language:
 
Select your language
Race director
Groups
Fun & Erlebnis Marathons
Christian Hottas

Bauernvogtkoppel 4
22393 Hamburg
chhottas2@yahoo.de
https://www.facebook.com/groups/219..
2020-09-13 | Hamburg, Germany
12. Außenalster Ultramarathon am 13.09.2020 (Hamburg Special Marathons # 240)

Information vom 20.07.2020: Nachdem heute der 35. Haspa Marathon Hamburg am 13.09.2020 abgesagt und dieses zweite September-Wochenende nun vakant wurde, zudem kleine Veranstaltungen ja auch in Hamburg gemäß der aktuellen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung wieder erlaubt sind, laufen wir den 12. Außenalster Ultramarathon demnach nun am Sonntag, dem 13.09.2020!

Information vom 13.05.2020, 11:30 Uhr: Nach meiner Anfrage von gestern Nachmittag und der heute früh erhaltenen Antwort der Corona-Intendanz der Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz muss ich diese Veranstaltung leider absagen! Auch die aktuelle, seit heute gültige 6. Fassung der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung erlaubt es uns nicht, diesen Lauf wie geplant durchzuführen!

Ich werde daher in Ruhe und gemeinsam mit Harald Bootz, der ja seit Jahren unseren VP und die Rundenprotokolle erfolgreich betreut, einen neuen Termin aussuchen und die gesamte Veranstaltung mit allen Anmeldungen dorthin transferieren.

Bis dahin - bleibt gesund!

Hiermit schreibe ich den 12. Außenalster-Ultramarathon über 44,4 bzw. 51,8 bzw. 59,2 km am Samstag, dem 16.05.2020, - neuer Termin: Sonntag, 13.09.2020 - aus. Dieser früher von René Wallesch organisierte und erstmals im Juli 2005, letztmals am 19.03.2011 ausgetragene Ultramarathon war in 8. Auflage eigentlich für den 26.08.2012 ausgeschrieben, wurde jedoch am 09.08.2012 wegen einer Großveranstaltung am selben Tag auf derselben Strecke abgesagt. - René Wallesch hat der Fortführung seines früheren Events durch mich zugestimmt,woraufhin es am 24.04.2016 dann den ersten von FEM angebotenen Außenalster-Ultramarathon gab, der außerordentlich gut angenommen wurde. In den letzten Jahren war dieser Lauf jeweils ausgebucht.

ACHTUNG: Maßgeblich für dieses Marathon-Angebot ist die jeweils aktuelle Fassung der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO), derzeit die gültig ab 1 Juli 2020 bis 31. August 2020.

siehe: https://www.hamburg.de/verordnung/14031938/2020-06-30-rechtsverordnung/

Start/Ziel: Hamburg-Uhlenhorst, gegenüber Haus Bellevue 1, Ecke Sierichstraße / Körnerstraße 

Termin: Samstag, 16.05.2020, 9:00 Uhr; Briefing um 8:50 Uhr - Der Start erfolgt minimal zeitversetzt, entsprechend der gültigen Abstandsregelung.

Strecke: 7,4 km lange Rundstrecke im Uhrzeigersinn um die Außenalster; 6 Runden = 44,4 km, 7 Runden = 51,8 km, 8 Runden = 59,2 km. Auch Unterdistanzen, also 1-5 Runden, sind möglich und werden gewertet.

Anreise mit HVV: Metrobuslinien 6 und 25 bis Gertigstraße

Veranstalter: Fun & Erlebnis Marathons, Christian Hottas, 22393 Hamburg 

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Anmeldungen ohne weitere Angabe von Gründen abzulehnen, so wie dies bei zahlreichen anderen Veranstaltern auch üblich ist. 

Anmeldungen von früherer Voranmeldern, die das Startgeld schuldig geblieben sind, ohne sich vor Meldeschluss abgemeldet zu haben, werden nur angenommen, wenn auch die Alt-Schulden mit beglichen werden!

Startgeld: 01.01.-29.02.2020 12,50 Euro pro Starter, 01.03.-15.08.2020 (war: 30.04.2020) jeweils 15 Euro, 16.08.-06.09.2020 (war: 01.05.-09.05.2020) jeweils 17,50 Euro, Nachmelder vom 07.09.-12.09.2020 (war: 10.05.-15.05.2020) dann 20,00 Euro (war: 22,50 Euro) und Vor-Ort-Tagesnachmelder zahlen 25 Euro. Dies soll vor allem der Planung der Organisation dienen. Absagen werden im übrigen nur noch über diese race result-Event-Seite angenommen!

Zahlungsmodus: nach der Online-Anmeldung zeitnah (binnen 7 Tagen) per Überweisung auf das in der Meldebestätigung angegebene Konto. Bei verspäteter Zahlung (außerhalb dieser 7-Tage-Frist) richtet sich die Startgeld-Höhe nach dem Termin des Zahlungseingangs!

Auch bei Absage ist das Startgeld fällig (sonst macht eine Voranmeldung keinerlei Sinn).

Teilnehmerlimit: 50 Teilnehmer/innen 

Anmeldung: nur online 

Meldeschluss: Sonntag, der 06.09.2020, 24.00 Uhr; Nachmeldungen kosten mehr (siehe weiter oben)!

Verpflegung bei Start/Ziel: Wasser, Zitronen- oder Apfeltee, Cola, Apfelschorle, Kuchen, Schokolade, Weingummi, Salzstangen etc. (Änderungen vorbehalten)

bewährtes Betreuer-Team an Verpflegungsstand & Runden-/Ziel-Protokolle: wie 2017, 2018 und 2019 Harald Bootz mit Partnerin Manuela Meier (herzlichen Dank!)

Auszeichnungen: Urkunden und Ergebnislisten sind ein paar Tage nach dem Lauf als pdf-Dateien hier auf race result abrufbar; für Voranmelder gibt es außerdem Medaillen.

Zeitlimit: 7.00 Stunden plus die angefangene Runde zu Ende

Haftung: Der Veranstalter übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keinerlei Haftung. Jeder Teilnehmer akzeptiert diesen Haftungsausschluss mit seiner Anmeldung. 

Umkleidemöglichkeiten, Toiletten sowie Duschen sind leider veranstalterseitig nicht vorhanden. 

An der Laufstrecke befinden sich jedoch mehrfach gebührenpflichtige WC-Anlagen: bitte Kleingeld mitnehmen! Außerdem gibt es mindestens zwei Eisdielen und diverse Wasserspender von Hamburg Wasser.