Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Daniel Weber und Fabian Kuhn
TV Zeilhard
Walter-Kolb-Str. 8
64354 Reinheim
triathlon@tv-zeilhard.de
www.tv-zeilhard.de
Datenschutz
11.06.2020 | Reinheim, Deutschland
27. Zeilharder Touristik Triathlon

5 Star Rating

Organisation:
Spaßfaktor:
Schwierigkeit:
Strecke:
Gesamturteil:
Beurteilung durch 0 Stimme(n)
Bewertung abgeben
Organisation:
Spaßfaktor:
Schwierigkeit:
Strecke:
Gesamturteil:

Kommentare (5)

01.04.2020 12:10:47
Jürgen: Startgeld

Schaut mal in der INFO nach, nach Vorlage eines DTU Startpasses erhaltet ihr bei der MD 20€ zurück

16.02.2020 22:52:25
Andreas: Touristik Triathlon

Auch wenn der Name der Veranstaltung schon viele Jahre so genutzt wird, wird er nicht verständlicher. Kein einziger meiner Gesprächspartner im sportlichen Umfeld und auch im Freundeskreis konnte mit der Kombination "Touristik Triathlon" etwas anfangen! Man tippte auf einen Sponsor wie TUI oder ähnliches... Wenn Touristik tatsächlich hier die Bedeutung von "ohne Zeitnahme" haben sollte, erscheint das für zu weit hergeholt. Das Konzept einer Triathlon-Veranstaltung ohne Zeitnahme halte ich für sehr gut, vielleicht kann aber für 2021 doch einmal über eine andere Bezeichnung nachgedacht werden, z.B. "Zeitlos".

14.02.2020 11:56:40
Andreas: Schnupper Triathlon

Kann man den Schnupper-Triathlon nicht umbenennen, z.B. in Kurzstrecke (oder ähnlich)? Ich bin seit 20 Jahren auf dieser Strecke unterwegs - die ja auch manchmal "Sprint" genannt wird, was aber hier vom Konzept her und ohne Zeitnahme nicht passen würde. Nach dieser langen Zeit schnuppere ich nicht mehr, sondern habe einfach Gefallen gefunden an der Streckenlänge bis max. 0,5/20/5,0. Ich empfände es als dann auch als schöner und passender, wenn auf dem T-Shirt (als Trophäe ;-)) Kurzstrecke und nicht Schnupper stände.

07.01.2020 10:41:53
john: DTU Genehmigung

Schaue gerade auf die Ausschreibung und lese auf DTU-INFO die offiziell genehmigten Veranstaltungen. Nirgends eine DTU Genehmigungsnummer ?? Kommt die noch ?

31.12.2019 17:36:43
John: hohe Startgebühren

Warum also für was zahlt man die hohen Startgebühren bei der MD ?? Es gibt keine Zeitmessung, keine Streckenposten, also quasi nix. RTF kosten 7 Euro, sagen wir hier mal 3 Disziplinen a 7 Euro = 21 Euro + Aufschlag für Verpflegung 30 Euro..


Aber 73 Euro für die MD ??? Für was ?