Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
WVC Kassel e.V.
lauf@wvckassel.de
wvckassel.de

Wir wollen es wagen, in diesem verrückten Jahr eine Laufveranstaltung durchzuführen. Die Gesundheit aller Beteiligten ist uns sehr wichtig. Um Infektionen zu vermeiden, haben wir ein Hygiene-Konzept und organisatorische Maßnahmen erarbeitet. Die wichtigsten Punkte hieraus sind:

Bitte trotzdem das -> Hygiene-Konzept <- komplett lesen.

Rückfragen an Martin Bussas: lauf@wvckassel.de

 

Ihr wundert Euch vielleicht über die seltsame Nummerierung?! - Nun, der 2. WVC-Lauf im Jahr 2018 musste leider ausfallen. Der 3. Lauf letztes Jahr wäre eigentlich der 2. gewesen. Daher findet dieses Jahr der "drei-Punkt-erste" WVC-Lauf statt, damit nächstes Jahr die Zählung wieder stimmt.

Wir haben für Euch einen schönen Rundkurs am Fulda-Ufer und durch die Buga erstellt.

 


Die Anmeldung ist nur online möglich bis einschließlich Donnerstag, den 13.08.2020.

Schüler zahlen 3,00 Euro. Erwachsene zahlen 6,50 Euro.


Zeitplan

 


Streckenverlauf

Strecke durh die BuGa

 


Lageplan mit Wartezonen

Lageplan

 


Ergebnisse aus den Vorjahren

Teilnahmebedingungen

Mit der Meldung erkenne ich die Ausschreibung und den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden aller Art an. Ich werde weder gegen den Veranstalter noch die Sponsoren des Laufes und deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art geltend machen, die mir durch meine Teilnahme entstehen können. Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe und körperlich gesund bin. Das Sanitätspersonal ist berechtigt, mich bei bedrohlichen Anzeichen einer Gesundheitsschädigung aus dem Lauf zu nehmen. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten zum Zwecke der Veranstaltung genutzt werden dürfen. Ich akzeptiere, dass die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen etc. in den Medien ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden können. Ich versichere die Richtigkeit der von mir gemachten Angaben. Nach meiner Meldung habe ich keinen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnehmergebühren. Hinweis laut Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert!