Select your language:
 
Select your language
Race director
Race timer
Related Events
Helmut Rosieka/ Olaf Häsler
olaf.haesler@nord-com.net
Wattzeit - moderne Zeitmessung
info@wattzeit.de


(Stand: 28.09.2020)
Aktuell werden wir starten, allerdings unter anderen Voraussetzungen. Erstens wegen der Pandemie und zweitens weil das Hotel Strandlust insolvent ist.
Deshalb bitte genau die Ausschreibung lesen!

Die allgemeine Pandemieverordnung muss eingehalten werden!

Abstand 2 Meter. Bei Abholung der Startunterlagen bitte Maske tragen und Hände desinfizieren. Desinfektionsmittel stellen wir zur Verfügung. Nur Eigenverpflegung! Bitte, wer kann, einen Klappstuhl mitbringen, auf dem ihr eure Verpflegung stellen könnt. Wir werden auf dem Boden mit Kreide an der Strecke Kreuze machen, wo ihr eure Stuhl hinstellen könnt. Es sind außerdem einige Bänke zum abstellen vorhanden.

Bitte bei Anmeldung eure Zielzeit angeben. Wir werden ab 0.00 Uhr minütlich bis 1.00 Uhr nachts die Teilnehmer einzelnd starten lassen (Paare natürlich gerne auch zusammen), es wird direkt bei Start über die Zeitnehmermatte gelaufen (Nettozeit)!

Ich werde ca. eine Woche vorher die Startnummern sortieren - es startet zuerst Startnummer Eins um 0.00 Uhr, dann Zwei und so weiter ... bis 1.00 Uhr nachts!

 

Wir laden euch ein zum 17. Zeitsprung-Marathon.

Auf der maritimen Meile im Norden Bremens wollen wir euch eine herrliche Nacht bereiten.

Die Züge bleiben stehen, wir laufen weiter!

Auf der Maritimen Meile (Stadtgarten Vegesack) diemal auf ein etwas mehr als zwei km Rundkurs.
Die Strecke wird mit Pfeilen markiert, es wird rechts gelaufen und links überholt!
Start- und Zielbereich beim Schlepper Regina (also auf der anderen Seite diesmal), Stadtgarten Vegesack. 

Marathon:  21 Runden
Halbmarathon: 10 Runden plus Prolog

Startgeld: 20,- Euro bei Anmeldung bis zum 19. Oktober 2020.
Zahlbar vorab per Überweisung, die Kontoverbindung wird in der Bestätigungsmail bekannt gegeben.
(Leistungen: elektronische Zeitnahme, Toiletten, Medaillie und nette Menschen!)

Anmeldung: bis zum 19. Oktober 2020, 20.00 Uhr mit Medaille.
Bitte bei Anmeldung Zielzeit angeben !

Nachmeldung: ab Montag 20:00 nur noch per mail bei mir -,bis 60 Voll ist

Maximal 60 Teilnehmer zugelassen.

Anfahrt: Über die A 27, Abfahrt Vegesack Mitte, links Auf dem Rabenfeld, links George Gleistein Straße, rechts Fährgrund weiter, links in die Schulkenstraße abbiegen, diese bis zum Schlepper Regina folgen. Dort Start und Ziel diesmal, in begrenzten Maße Parkmöglichkeiten.

Sonst bitte auf dem Aumunder Marktplatz parken, ungefähr 600 m entfernt vom Startgereich.
Die Laufstrecke wird noch veröffentlicht.

Alternativstrecke: Falls wie im letzten Jahr 2018 zum Ende die Laufstrecke überflutet wird, werden wir eine Alternativstrecke laufen.

Startunterlagen: Samstag, ab 23.00 Uhr im Start/ Zielbereich.

Start: zwischen 0.00 Uhr und 1.00 Uhr nachts! (siehe oben)

"Cateringservice" fällt leider wegen der Pandemie aus!

Keine Duschen vorhanden.

Zwei Dixieklos werden im Start-/Zielbereich gestellt. Wir stellen davor einen Tisch mit Desinfektionsmittel hin.

Wir wünsche uns trotz der Unstände auch diesmal eine schöne Nacht!


Wenn ihr das alles gelesen habt, bitte beim Abholen der Unterlagen dem Zeitnehmer sagen: "Ich liebe Dich". Dann wissen wir, dass ihr die Ausschreibung gelesen habt.
(Anmerkung des Zeitnehmers: Aber nur die Damen, die Herren sagen bitte "Ich liebe Olaf"...)