Select your language:
 
Select your language
Race director
Race timer
Payment Processor
Related Events
Hunsrück Marathon eV
Raiffeisenstr. 23
56288 Laubach
info@tus-laubach.de
KAS Kastellaun
Hunsrück-Kaserne
Graf-Moltke-Straße
56288 Kastellaun
petergweber@yahoo.com
KAS Kastellaun
Hunsrück-Kaserne
Graf-Moltke-Straße
56288 Kastellaun
petergweber@yahoo.com

Liebe Läufergemeinde, liebe Feierabendläuferinnen und Feierabendläufer!
Liebe Fans unseres Feierabendlaufs!

Der 4. KAS Feierabendlauf in Kastellaun war ausgeplant und wir hatten einige Neuerungen und Innovationen im Rahmenprogramm für Euch vorgesehen. Wir waren uns sicher, dass wir damit wieder ein tolles Laufevent für Euch aufgeboten hätten. Doch dann kam das Coronavirus in die Welt und die Pandemie griff tief in unsere Lebenswelt ein.

So kann unser KAS-Feierabendlauf in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt finden. Doch gerade wegen diesen besonderen Umständen wollen wir die Veranstaltung nicht ersatzlos ausfallen lassen. Wir ersetzen sie einfach durch einen Solo-Feierabendlauf, als einen virtuellen Lauf, bei dem jeder alleine für sich läuft. So können wir die gebotenen Kontaktbeschränkungen und Ansammlungsvermeidungen einhalten und dennoch etwas gemeinsam tun.

 

KAS-Feierabendlauf in diesem Jahr ganz anders

Mitmachen ist denkbar einfach und kostenfrei

Wie funktioniert es?

 

Der KAS-Feierabendlauf ist von Beginn an ein Solidaritätslauf für Bundeswehrfamilien und -Partnerschaften. Die besonderen Anforderungen und Belastungen des Soldatenberufs stellen ihr Familienleben und ihre Paarbeziehungen immer wieder neu auf die Probe. Die Kinder und Jugendlichen in diesen Beziehungen sind in besonderen Maße betroffen, gerade dann, wenn ein Elternteil immer wieder für längere Zeit durch Abwesenheit fehlt. Ihnen fühlen wir uns auch während der Coronavirus-Pandemie weiterhin verpflichtet. Daher haben wir uns entschlossen, den KAS-Feierabendlauf als virtuellen Benefizlauf durchzuführen und unsere Solidarität mit unseren Soldatinnen und Soldaten zu bezeugen. Mit dem Erlös aus dieser Veranstaltung wollen wir in diesem Jahr Kindern und Jugenlichen aus diesen Bundeswehr-Familien einen Ausgleich von diesem Spannungsfeld anbieten. Die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldaten (KAS) und die Katholische Familienstiftung für Soldaten (KFS) ermöglichen für diese Kindern und Jugendlichen eine Auszeit unter Gleichgesinnten. Dabei werden  Entspannung, Freude, Spaß und Gemeinschaftserleben für die richtige Wohlfühltemperatur sorgen. Aktiv gestaltete Abende und Unternehmungen in der Gruppe öffnen neue Erfahrungshorizonte. Das Ziel dieser begleiteten Auszeit ist vor allem Ausgleich, Entspannung und Aktivierung. Aber auch die Stärkung der Kommunikationfähigkeit und der eigenen Persönlichkeit der jungen Teilnehmenden.

Die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V. (KAS) ist ein gemeinnütziger Verein, der seit über 60 Jahren im Auftrag des Katholischen Militärbischofs für die Deutsche Bundeswehr tätig ist. Die KAS versteht sich als Dienstleister und nimmt sich der Betreuung von Soldatinnen und Soldaten, sowie deren Familien in Ergänzung der Fürsorgemaßnahmen des Dienstherrn an. Der örtliche KAS-Arbeitskreis KASTELLAUN richtet in diesem Jahr den Feierabendlauf als virtuellen Benefizlauf aus. Der Hunsrück-Marathon e.V. unterstützt uns als Kooperationspartner administrativ und beratend. Die Laufveranstaltung ist Teil der Hunsrücker-Laufserie (als 6. von 9 Läufen).

Ein ganz besonderer Dank gilt dem Unternehmen innogy und der PaxBank für die großzügige Unterstützung unserer virtuellen Laufveranstaltung.