Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Zugehörige Events
Hans-Joachim Meyer
Tel. 040 875 857
hajomeyer@gmx.de
www.hajomeyer.de
15.11.2020 | Hamburg, Deutschland
Marathon-Laufen in Sülldorf

Liebe Läuferinnen und Läufer,

wegen der Corona-Pandemie kann der Sülldorfer Feldmark Marathon am 15. 11. 2020 als „Veranstaltung“ in der bisher geplanten Form nicht durchgeführt werden. 

Für die gemeldeten Läuferinnen und Läufer – insbesondere für diejenigen, die nicht eine so weite Anreise haben – bietet sich folgende Alternative:

 

Individuelles (Halb-) Marathon-Laufen auf der Strecke des Sülldorfer Marathons

(auf Wunsch mit Zeitnahme und Dokumentation)

 

Gegenüber der bisherigen Planung ergeben sich damit folgende Änderungen:

 

Kein gemeinsamer Start

Der Start erfolgt individuell zwischen 9:00 Uhr und 9:30

 

Keine Streckenmarkierung

Die Strecke wird nicht markiert mit Ausnahme der beiden Wendepunkte

(1. Runde bzw. HM-Reststück). Die Laufstrecke ist auf einer Karte auf

www.hajomeyer.de/sülldorfer-marathons/ detailliert dargestellt; diese Karte befindet sich auch auf der Rückseite jeder Startnummer. Eine weitere genaue Streckenbeschreibung folgt.

 

Abstandspflicht auf dem Gelände am Ellernholt

auf dem Gelände am Ellernholt ist ein Mindestabstand von 3 m (ohne Maske) bzw. 1,5 m (mit Maske) einzuhalten

 

Extrem eingeschränkte Verpflegung

Tee (in Einwegbechern) und Kekse stehen zur Verfügung

 

Zeitnahme und Dokumentation (Urkunde) sind nur möglich für Läuferinnen und Läufer, die für den (Halb-)Marathon gemeldet waren, die sich eine Startnummer haben aushändigen lassen und für die der Startzeitpunkt sowie alle Rundenzeiten notiert werden konnten.

 

Beim 17. Marathon in der Sülldorfer Feldmark  handelt es sich um berührungsfreien Individualsport ohne Wettkampfcharakter. Umkleiden im Haus ist nicht möglich.

Sonntag, 15. 11. 2020

17. Marathon in der Sülldorfer Feldmark

Veranstalter: Hans-Joachim Meyer

Startzeit:   9 Uhr
wo:     Hamburg-Sülldorf, Ellernholt
Unkostenbeitrag:  5 Euro (zahlbar am Start)
Teilnehmerlimit:  40
Meldeschluss: Der Lauf ist ausgebucht! (Nachmeldungen sind nur möglich, wenn gemeldete Teilnehmer nicht antreten bzw. auf ihren Startplatz verzichten)

Anmeldung:  im Internet auf dieser Seite 

Treffpunkt:  Treffpunkt ist  ein Grundstück an der Straße Ellernholt, 400 m vom Anfang   der Straße am Sülldorfer Kirchenweg und 150 m vom Wanderer-Parkplatz   (Ecke  "Feldweg 65") entfernt.

Logistik:  Der Lauf findet auf einem flachen, fast vollständig asphaltierten Rundkurs am Rande des Klövensteen-Waldes statt.

Zeitlimit:  8 Stunden plus Toleranz

Achtung:  Es gibt nur eine Verpflegungsstelle, die alle 7,3 km passiert wird; bei warmen Wetter wird die Mitnahme einer Trinkflasche dringend empfohlen
 
Geplante Auszeichnungen:  Urkunde und Ergebnisliste im Internet (auf dieser Seite)
 
Anreise:  Mit dem PKW:  über Sülldorfer Kirchenweg (Navi: Ellernholt, Straßenmitte)  Parkplätze sind auf dem Grundstück in begrenztem Umfang vorhanden,   ansonsten kann der Wanderer-Parkplatz genutzt werden
Mit der S-Bahn (HH-Sülldorf): Fußweg knapp1000 m

Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr an diesem nicht angemeldeten Lauf teil. Für Diebstahl und Schadensfälle aller Art wird keine Haftung übernommen. Umkleidemöglichkeiten, sanitäre Einrichtungen und Sanitätsdienst sind nicht vorhanden.

Die Aktiven bestätigen mit ihrer Anmeldung, dass sie damit einverstanden sind, dass sämtliche Fotos und Daten, die im Zusammenhang mit dem Lauf stehen, ohne Vergütungsansprüche auf der Homepage des 100 Marathon Club Deutschland und auf der Seite www.hajomeyer.de genutzt werden dürfen.