Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Zugehörige Events
Hans-Joachim Meyer
Tel. 040 875 857
hajomeyer@gmx.de
www.hajomeyer.de
19.07.2020 | Hamburg, Deutschland
16. Sülldorfer Feldmark Marathon

Der 15. Marathon in der Sülldorfer Feldmark fand am 15. März statt. Vom nächsten Tag an galt ein Verbot für Veranstaltungen dieser Art.

Der 16. Sülldorfer Marathon wird - wie geplant - am 19. Juli stattfinden.

Es muss allerdings mit einigen Veränderungen gerechnet werden: Begrenzung der Teilnehmerzahl auf 30, Einschränkungen des Angebots am Versorgungsstand, Startaufstellung und Start mit Mindestabstand; kein Wettkampf, aber Zeitnahme und Dokumentation in der gewohnten Form.

Sonntag, 19. 07. 2020

16. Marathon in der Sülldorfer Feldmark

Veranstalter: Hans-Joachim Meyer

Startzeit:   9 Uhr
wo:     Hamburg-Sülldorf, Ellernholt
Unkostenbeitrag:  5 Euro (zahlbar am Start)
Teilnehmerlimit:  30
Meldeschluss:  17.07.2020  bzw. bei Erreichen des Teilnehmerlimits (Nachmeldungen sind nur begrenzt möglich)

Anmeldung:  im Internet auf dieser Seite 

Treffpunkt:  Treffpunkt ist  ein Grundstück an der Straße Ellernholt, 400 m vom Anfang   der Straße am Sülldorfer Kirchenweg und 150 m vom Wanderer-Parkplatz   (Ecke  "Feldweg 65") entfernt.

Logistik:  Der Lauf findet auf einem flachen, fast vollständig asphaltierten Rundkurs am Rande des Klövensteen-Waldes statt.

Zeitlimit:  8 Stunden plus Toleranz

Achtung:  Es gibt nur eine Verpflegungsstelle, die alle 7,3 km passiert wird; bei warmen Wetter wird die Mitnahme einer Trinkflasche dringend empfohlen
 
Geplante Auszeichnungen:  Urkunde und Ergebnisliste im Internet (auf dieser Seite)
 
Anreise:  Mit dem PKW:  über Sülldorfer Kirchenweg (Navi: Ellernholt, Straßenmitte)  Parkplätze sind auf dem Grundstück in begrenztem Umfang vorhanden,   ansonsten kann der Wanderer-Parkplatz genutzt werden
Mit der S-Bahn (HH-Sülldorf): Fußweg knapp1000 m

Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr an diesem nicht angemeldeten Lauf teil. Für Diebstahl und Schadensfälle aller Art wird keine Haftung übernommen. Umkleidemöglichkeiten, sanitäre Einrichtungen und Sanitätsdienst sind nicht vorhanden.

Die Aktiven bestätigen mit ihrer Anmeldung, dass sie damit einverstanden sind, dass sämtliche Fotos und Daten, die im Zusammenhang mit dem Lauf stehen, ohne Vergütungsansprüche auf der Homepage des 100 Marathon Club Deutschland und auf der Seite www.hajomeyer.de genutzt werden dürfen.