Select your language:
 
Select your language
Race director
Race timer
ZH Marathon GmbH
Uetlibergstrasse 111
8045 Zürich

info@zuerichmarathon.ch
www.zuerichmarathon.ch
race|result swiss
Hardstr. 40
8570 Weinfelden

bernhard.schad@raceresult.ch
www.raceresult.ch
2020-04-26 | Zürich, Switzerland
Zürich Marathon 2020

5 Star Rating

Organization:
Fun Factor:
Challenge:
Course:
Overall Assessment:
63 rating(s) given
Give Your Rating
Organization:
Fun Factor:
Challenge:
Course:
Overall Assessment:

Comments (29)

2020-02-03 10:51:57
Viktor: Zahlungsmöglichkeit

ZKB ist Sponsor, man kann aber nur mit Post oder Kreditkarte bezahlen - was soll das? In der heutigen Zeit muss eine Banküberweisung oder Paypal möglich sein.

2020-01-31 05:58:37
Röschu: Kartengebühr

Warum gibt es keine Möglichkeit Gebührenfrei zu zahlen. Ich habe mit der Postkarte noch nie eine Gebühr bezahlen müssen. Was ist der Grund und warum rechnen sie es nicht in die Anmeldgebühr ein. Das ist transparenter und ich komme mir am schluss nicht vor als ich über den Tisch gezogen wurde. Bei diesem Startpreis vermutlich über einen sehr lange Mahagoniplatte.

2020-01-23 17:03:03
Soni: Preis, Leistung stimmt nicht

Ich bin nicht wütend und ich finde auch dass nicht immer alles gleich gemacht werden muss. Zu früher merkt man einfach dass die Verbindung zwischen OK und Läufergemeinschaft nicht mehr vorhanden ist. Im Vergleich zu anderen Marathons hat der Zürcher massiv nachgelassen, hat aber trotzdem ein sehr hohes Startgeld. Die Homepage wird nicht mehr geführt, ausser mit Werbung gefüttert und die Startliste ist ist eine langweilige Tabelle. Zusammengefasst es macht einfach nicht mehr dieselbe Vorfreude.

2020-01-23 16:26:23
Anna Meierhans: Wieso sind alle so wütend?

Ich muss jetzt da wirklich mal einen Einwand machen, denn ich verstehe nicht wieso sich alle so aufregen. Denn schlussendlich kann man es NIEMALS allen recht machen!

Ich finde die Organisation des Zürich Marathon macht das super, man muss manchmal auch ein wenig offen sein für Veränderungen, diese akzeptieren und Zeit für Verbesserungen geben. Denn auch früher war nicht alles perfekt, es war einfach anders.

2020-01-19 13:56:09
Roli: Anmeldung, Gebühren, Organisation

Ich schliesse mich vollumfänglich den Kommentaren der vorhergegangen Schreiberlingen an.
Ich habe mich nochmals angemeldet, weil ich es bereits abgemacht hatte. Unter diesen Bedingungen aber bestimmt das letzte Mal.
Wenn das OK so weitermacht, lauft ihr im 2021 ganz allein. Hoffe, ihr wisst das zu verhindern.
Bis jetzt erkenne ich keinen Ansatz.

2020-01-10 09:06:25
Jean-Marc: Anmeldung ZH Marathon

An Ende des müsahmen Verfahren wird einfach gefordert, eine neue Anmeldung zu machen. Zweimal! Ohne Fehlermedlung, Kommentar, Erklärung usw
Sehr teure Anmeldung. In Lausanne 77 CHF, bei späte Anmeldung 88 CHF. In ZH fast doppelt so viel.

2020-01-05 17:01:08
von Holzen Christoph: Anmeldung zum Marathon 2020

Guten Abend
Die Anmeldung bei Datasport war viel einfacher, auch war die Kontrolle (ob man angemeldet ist oder nicht) viel schneller.

Ich habe mich am 16.09.2019 für den Marathon angemeldet und auch ein bezahlt. Warum bin ich nicht auf der Startliste? Dies ist echt mühsam!!!!
Habe schon etliche mal teilgenommen, jedoch wird es immer komplizierter.

2019-12-30 20:44:20
Wyss I.: Anmeldung zu kompliziert

Bei Datasport war die Anmeldung und Bezahlung viel einfacher!! Warum kann man nicht mit TWINT bezahlen? Da fallen keine Gebühren an!!

2019-11-01 19:25:25
Migg: Startgelg

War schon 6 mal beim Zürich-Marathon. Die Schmerzgrenze vom Startgeld ist jetzt erreicht. Nicht einmal der Berlinmarathon kostet soviel. Schade, aber so gehe ich lieber an ein anderen Marathon wo keine Zürcher Preise herrschen.

2019-10-31 22:20:59
Ralf Adolph-Nehrlich: Organisation & Fotos 2019, Anmeldung 2020

Leider nicht mehr mit denm Vorjahren zu vergleichen. Lange Wege vom/zum Kleiderdepot udn von Startnummernausgabe. Komplizierte und teure Anmeldung mit Verrechung in EURO für einen Schweizer Lauf(!). Die Fotoqualität von 2018 wie auch wieder 2019 lässt sehr zu wünschen übrig. Das war mmit DataSport und Alphafoto weit aus besser. Was helfen massen an Fotos von der Strecke, wenn die hälte unscharf und schlecht belichtet ist?
Ich hoffe der Lauf 2020 ist besser organisiert.

Trotzdem oder gerade deshalb Danke an all die freundlichen Helfer.

2019-10-27 22:08:07
Marcel: Anmeldeprozedere

Auf der Datasport Plattform war das Anmelden viel einfacher!

2019-07-25 08:20:58
Dani: Gebühren

Die Zahlungsgebühren sind jenseits des guten Geschmacks!!! Aufgepasst bei Bezahlung mit Kreditkarte: Die Zahlung erfolgt über Deutschland, d.h. nebst den Gebühren wird euch evtl. zusätzlich noch einmal eine Bearbeitungsgebühr eurer KK-Firma belastet. Warum wird kein gebührenfreies Zahlungsmittel angeboten????

2019-06-26 16:25:09
Stefan : Zieleinlauf

Ist der Zieleinlauf wieder eingepfercht zwischen Büschen und in Renovierung befindlichen Gebäuden nahezu ohne Zuschauerraum?

2019-06-25 16:51:56
Ueli Keller: Wieder Massenstart?

Es sieht so aus, als ob wieder alle Läufe zur gleichen Zeit starten sollen, stimmt das?

2019-06-24 08:59:07
Manfred Leu: Gebühren für Anmeldung

Liebe Sportkollegen und Sportkolleginnen,
Sehr schade, dass die Gebühren derart hoch sind und nur eine sehr beschränkte Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten besteht. Da gibt es definitiv Verbesserungspotential. Ich hoffe, die Veranstalter nehmen die Kommentare ernst und handeln entsprechend. In der Vergangenheit ist Feedback meistens ignoriert worden.

2019-06-24 01:30:54
teresa de cristofaro: Startgebühren/ Zeitmessung / Start

Vielen Dank für die ganze Organisation und einen grossen Dank an alle Helfer und Helferinnen.
Der rasante Preisanstieg je später man sich sich anmeldet für die gleiche Leistung ist für mich nicht nachvollziehbar. Auch bei Bezahlung mit der Postfinance Karte ist ein Aufschlag zu zahlen.Weshalb?
So schade, dass die Expo nicht mehr in der Saalsporthalle ist, der Spaghettiplausch war legendär. das habe ich dieses Jahr 2019 vermisst.
Alle zur gleichen Zeit starten zu lassen war sehr sehr verwirrend und uncool.
Die Zeitmessung von Datasport fand ich besser und übersichtlich.

2019-06-19 09:36:52
Stephan: Gebühren für die Anmeldung

ich schliesse mich dem Kommentar von Ernst Bütler an. fast 5% Aufschlag für die Kreditkartenabrechnung ist viel und nicht mit den Abgaben an VISA zu rechtfertigen.
und nicht jeder hat eine Postkarte als Alternative.
sogar Datasport hat es gemerkt und in der Zwischenzeit kostengünstigere Angebote wie TWINT im Angebot für die Zahlung.

2019-06-05 13:25:41
Ueli Keller: Wo sind die Reviews des Zürich Marathons 2019?

Warum gibt es die Reviews vom Zürich Marathon 2019 nicht mehr auf der Homepage?

@ Race Result and ZH MArathon GmbH --> irgendwie macht das keinen so richtigen Spass mehr.

2019-05-29 10:39:49
Ernst A. Bütler: Spesen Kreditkartenfirmen

was soll die zusätzliche Spesenbelastung von CHF 2.72 bei der Buchung für 2020? In welche Kasse geht die? Bitte um klare Information.
Man spührt, dass der Anlass weg von Idealisten zu monetär Interessierten gewechselt hat. Sehr schade.

2019-05-28 22:11:02
Thomas: Kompliziert, unprofessionell, unverschämte Gebühren

Also das wars dann für mich - bin bei allen Marathons in Zürich dabei gewesen, aber wenn Ihr nicht wieder zu Datasport wechselt wars das wohl für mich. Aufwendig, kompliziert und unverschämte Kreditkartengebühren

2019-05-26 22:59:01
Thomas: Startnummernausgabe und Overall Rating

Bitte richtet wieder eine Marathonmesse ein, anstatt alle ins Jelmoli zu locken ... Im grossen und ganzen ist der Zürich Marathon seit dem Besitzer Wechsel deutlich schlechter geworden.

2019-05-26 22:54:08
Thomas: Zeitmessung

Bei Data Sport ärgern die hohen Kreditkartengebühren. Ansonsten ist Data Sport viel professioneller.

2019-05-26 22:51:59
Thomas: Distanz Ziel - Kleiderwagen

Durch die Verlegung von Start und Ziel ist die Distanz zur Kleiderausgabe sehr gross. Bei kälteren Temperaturen nach dem Lauf eine absolute Zumutung.

2019-05-16 13:26:21
Christian: Preis/Leistung

Liebes Team vom ZH-Marathon. Die Preise sind mittlerweile auf einem Niveau wo sich passionierte Läufer nicht mehr anmelden. Der Event ist international gesehen eher teuer (sofern man sich nicht 1 Jahr im voraus anmeldet) während klar weniger geboten wird. Schade, mache wohl lieber nur noch Städte-Trips

2019-05-16 13:12:52
Christine Schweizer: Start, Zeitmessung und Photo

Data Sport habe ich schnell mein Resultat und ist Übersichtlich. Das SMS habe ich bis heute nicht erhalten. Ein Massenstart ist wohl die Dümmste Idee. Es hat sich ja auch am GP in Bern 2018 nicht als gut erwiesen. Fotos werde ich keine mehr bestellen, höchstens wenn es wieder von Alphafotos gemacht wird.

2019-05-12 15:26:28
Daniel: Zeitmessung / Fotograf

Datasport bleibt für mich die Nr 1, übersichtlich, schnell und meist pannenfrei
Dasselbe gilt für Alphafoto.com

2019-04-29 20:11:55
Oli: Start und erstes Viertel

Es war 2019 ein schöner Lauf, nur dass Teamrun und Marathon nicht gleichzeitig starten dürfen: Im Läuferfeld war es sehr eng und man bekam schon den einen oder anderen Ellenbogen zu spüren - so war ein konzentrierter Lauf die ersten 10km nicht möglich.

2019-04-29 17:34:41
Marianne Hengy: Preise

Liebes OK
Die Preise der Kat. Teamrun finde ich an der oberen Grenze. Ok, wenn man sich bis Ende Juni anmeldet, sind sie ok und absolut zeitgemäss. Aber wer meldet sich für eine Gruppe schon bis Ende Juni an?

2019-04-29 12:48:12
Ueli Keller: Verbesserung des Starts im Vergleich zu 2019

Nach der Erfahrung von Cityrun 2019 hoffe ich, dass Ihr den Start dieses Mal besser organisiert.
Der Massenstart war wirklich sehr unangenehm und die Strecke z.T. viel zu schmal, sodas man gezwungen war im Pulk und im Tempo des Pulks zu laufen...