Select your language:
 
Select your language
Race director
Related Events
Groups
Olaf Häsler,Uwe Häsler,Helmut Rosieka , Wiebke Dettmering
olaf.haesler@nord-com.net
2018-09-21/2018-09-22 | Bremen, Germany
2. Ultra Cuxhaven - Bremen Nord

2.Ultra Cuxhaven --> Bremen-Nord

Am 21.09.2018  ab 22:00 Uhr wollen wir vom Hbf.  Cuxhaven  nach Bremen - Nord laufen. Ziel ist die Bezirkssportanlage der SG Marßel Bremen (Stader Landstr.100, 28719 Bremen). Dort wird im Anschluß des Laufes um 18:00 Uhr am 7.5.2016 eine Siegerehrung stattfinden. Ein Nudelbuffet wird dann im Vereinsheim serviert.Fahrradbegleitung gerne erwünscht . Bitte mit angeben.Es werden  Versorgungstellen eingerichtet.Ob VP`s mit Personen besetzt werden ,richtet sich danach ,wieviel Personen sich bereit erklären einen VP zu besetzen . Wer noch einen Versorgungspunkt übernehmen möchte kann sich bei uns gerne melden .Einige Freiwillige haben wir schon gefunden .Es besteht die Möglichkeit mit den Zug von Bremen -Burg  nach Cuxhaven zu fahren . Von Marßel sind es dann zurück zum Burger Bahnhof ca. acht Minuten .Parkplätze sind dort vorhanden. Als Gruppe mit dem Niedersachsen - Ticket wird es günstiger( 26 Euro bei fünf Personen).Wir werden ca. eine Woche vorher per mail eine Teilnehmerliste herumgeben. Dann könnt Ihr Euch untereinander wegen des Niedersachsentickets austauschen.Sicher bisher wird zwischen Cuxhaven und Bremerhaven ein Versorgungspunkt eingerichtet werden.In Bremerhaven kann man sich sich in einem Edeka Laden selber versorgen . Der Punkt wird noch in den Track mithineingearbeitet werden . Danach werden wir noch zwei weitere unbenannte Versorgungspunkte einrichten bis Farge . In Farge kann jeder selber sich versorgen . Wird auch noch im Track makiert .Wir werden die Teilnehmer spätestens eine Woche vor denm Start die letzten Infos geben  .

Den Streckenverlau findet ihr hier:

https://www.gpsies.com/map.do?fileId=qvsmcqscbyxkvnbm

Der Track wird etwas modifieziert gegenüber des 1. Laufes . AB Bremerhaven laufen wir die Strecke des Bremerhaven - Bremen Nord Laufes,der am 23.9 um 8:00 Uhr startet; d.h. wir laufen ab dort die gemeisame Strecke .

 

Geplante VP' s : bei Dorum ca. 27 km

                              Tiergrotten Bremerhaven ca. 53km

                              Dedesdorf  ca. 68 km

                              Wesabe  ca. 82 km

                              Lidl Getränkemarkt  ca. 98km Eigenversorgung

                             

                              Wätjen Park ca.106km

 

                             

                           

 

Start:  22:00 Uhr  (  Kurze Besprechung vorher in der Empfangshalle des Hauptbahnhofes an denen Alle teilnehmen müssen  ) ; es kann eine kleine Tasche abgegeben werden ,die mit einem Auto zum Ziel gebracht wird. Bitte vorher mitangeben,ob ihr es auch nutzt.Das erste Teilstück in Cuxhaven zum Deich wird gemeinsam gelaufen . Für unterwegs muß ein Handy (Nummer mindestens eine Woche vor Start uns mitteilen,sonst ist ein Start nicht möglich !) mitgenommen werden .

Pflicht weiter: eine Trinkflasche oder Trinkblase (mindestens 2 Liter ),Essen  und eine Rettungsdecke falls mal was passiert.Natürlich genügend Geld und ein Handy!

Streckenlänge:ca. 119 km

Zeitlimit: 20h

Am Ziel sind Duschen und Toiletten vorhanden!

 

Unkostenbeitrag:50 Euro; Bitte auf das Konto überweisen : Olaf Häsler ,Sparkasse Bremen,DE70 2905 0101 0015 1776 29, bitte Name und Ultralauf angeben,

Im Startgeld enthalten:  Urkunde , Verpflegung unterwegs ,Transport kleiner Tasche ins Ziel, Nudelbuffet im Ziel, Medaillie (cave : spätestens  eine Woche vorher angemeldet sein)enthalten.

Wer eine  Übernachtung am Ziel braucht ,bitte bei mir melden (olaf.haesler@nord-com.net)

Begleitpersonen  können natürlich auch am Nuddelbuffett teilnehmen. Bitte vorher bei mir angeben(olaf.haesler@nord-com.net) , Kosten werden noch detailiert mitgeteilt fürs Essen.

Desweiteren suchen wir natürlich immer auch noch Personen ,die einen Verpflegungspunkt übernehmen wollen.

Keine Haftung bei Schäden . Jeder läuft auf eigenes Risiko.

Viel Spaß," Bremen läuft Marathon" und mit Unterstützung der SG Marßel Bremen