Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Zahlungsabwickler
Can Mielke
Pommernring 18
25451 Quickborn
norderstedtlaeuft6h@gmx.de
Thomas Pieper
Langer Kamp 109
22850 Norderstedt
norderstedtlaeuft6h@gmx.de
17.03.2018 | Norderstedt, Deutschland
Norderstedt läuft 6h

Auf dem Gelände der Landesgartenschau 2011, dem heutigen Stadtpark Norderstedt, veranstalten wir am 17.03.2018 erstmalig den "Norderstedt läuft 6h" Lauf.

Ziel des Laufes ist es innerhalb der 6h möglichst viele Kilometer zu laufen. Es bestehen die Möglichkeiten
nach 21,095km (Halbmarathonmarke, 10 Runden) sowie 42,195km (Marathonmarke, 20 Runden) vorzeitig auszusteigen.

 

Start & Ziel: Norderstedter Stadtpark, Stormarnstraße 55, 22844 Norderstedt. In den aufgebauten Pavillons vor Ort kann jeder Teilnehmer seine Sporttasche deponieren;

Termin: Samstag ,17.03.2018, 09:00 Uhr

Anreise mit ÖPNV: An- und Abreise sind von den Teilnehmern eigenverantwortlich zu regeln.
https://www.stadtpark-norderstedt.de/informationen-zum-stadtpark-norderstedt/anfahrt-zum-stadtpark-norderstedt/

Strecke: Die 2,1km lange Strecke läuft entlang des Seeloops um den See herum im Uhrzeigersinn. (Rundkurs)
Die Strecke ist vermessen aber nicht bestenlistenfähig.

Startgeld: 10,-€

Teilnehmerlimit: Maximal 40 Teilnehmer für alle drei Wettbewerbe zusammen.

Anmeldebeginn: Mittwoch, 24.01.2018, 00:00 Uhr

Meldeschluss: Mittwoch, 14.03.2018, 00:00 Uhr oder bei erreichen der maximalen Teilnehmerzahl vorher.

Verpflegungspunkt: Im Start-, Zielbereich gibt es Wasser, Zitronen- oder Apfeltee, Cola bzw. Cola-Mix, Kekse, Weingummi, Lakritz, Salzstangen etc. (Änderungen vorbehalten)
Zudem (auf eigene Rechnung) kann auch nach dem Lauf im Restaurant Haus am See warm gegessen werden.
https://www.restaurant-haus-am-see.de/

Auszeichnungen: Urkunden und Ergebnislisten werden als pdf-Files über raceresult bereitgestellt. Für den 6h Wettbewerb gibt es außerdem eine Finisher Medaille

Zeitlimit: 06:00 Stunden

Toiletten und Umkleidemöglichkeiten sind an Start & Ziel verfügbar, Duschen jedoch nicht!

Haftung: Der Veranstalter übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Jeder Teilnehmer erkennt mit seiner Anmeldung diesen Haftungsausschluss ausdrücklich an.