Select your language:
 
Select your language
Race director
Related Events
Groups
Olaf Häsler
olaf.haesler@nord-com.net
2014-09-20 | Bremen, Germany
1. Ultra Bremerhaven - Bremen - Nord

1.Ultra Bremenhaven --> Bremen-Nord

Am 20.09.2014 wollen wir vom Hbf.  Bremerhaven (Friedrich-Ebert -Str.73 in 27570 Bremerhaven) nach Bremen -Nord laufen. Ziel ist die Bezirkssportanlage der SG Marßel Bremen (Stader Landstr.100, 28719 Bremen). Dort wird im Anschluß des Laufes um 17:00 Uhr eine Siegerehrung stattfinden. Ein Nudelbuffet wird dann im Vereinsheim serviert.Fahrradbegleitung erwünscht . Bitte mit angeben.Es werden drei bis vier Versorgungsplätze eingerichtet.Wer noch einen Versorgungspunkt übernehmen möchte kann sich bei uns gerne melden .Es besteht die Möglichkeit mit den Zug von Bremen -Burg (Abfahrt 6:49) nach Bremerhaven zu nehmen(Ankunft 7:25). Von Marßel sind es dann zurück zum Burger Bahnhof ca. acht Minuten .Parkplätze sind dort vorhanden. Als Gruppe mit dem Niedersachsen - Ticket wird es günstiger.

Hier die Strecke zum herunterladen

Start:  8:00 Uhr  (  Kurze Besprechung in der Empfangshalle des Hauptbahnhofes an denen Alle teilnehmen müssen 7:30 Uhr ) ; es kann eine kleine Tasche abgegeben werden ,die mit einem Auto zum Ziel gebracht wird. Bitte vorher mitangeben,ob ihr es auch nutzt.Das erste Teilstück in Bremerhaven zum Deich wird gemeinsam gelaufen . Für unterwegs muß ein Handy (Nummer mindestens eine Woche vor Start uns mitteilen,sonst kein Start möglich !) mitgenommen werden . Pflicht weiter: eine Trinkflasche und eine Rettungsdecke falls mal was passiert. Es kann schon mal ein wenig kälter werden im September.

Streckenlänge: 65km

Zeitlimit: 10h

Am Ziel sind Duschen und Toiletten vorhanden!

Es besteht die Möglichkeit auch,wer die ganze Strecke nicht schafft,bis zum U-Bootsbunker Farge zu laufen (Marathon) und mit dem Nahverkehrsbus ins Ziel zu fahren.

Startgeld: 25 Euro; Bitte auf das Konto überweisen : Olaf Häsler ,Sparkasse Bremen,DE70 2905 0101 0015 1776 29, bitte Name und Ultralauf angeben,

Im Startgeld enthalten:  Urkunde , Verpflegung unterwegs ,Transport kleiner Tasche ins Ziel, Nudelbuffet im Ziel, Medaillie (cave : spätestens  eine Woche vorher angemeldet sein)enthalten.

Was an Geld überbleibt geht in die Jugendkasse  der SG Marßel Bremen(50 zu 50 jeweils der Tischtennis und Leichtathletikabteilung),Gerne kann auch gespendet werden!

Keine Haftung bei Schäden . Jeder läuft auf eigenes Risiko.

Viel Spaß," Bremen läuft Marathon" und mit Unterstützung der SG Marßel Bremen