Select your language:
 
Select your language
Veranstalter
Jürgen Clausen

juergen-clausen@web.de
Geben Sie hier die Veranstaltungs-W..
29.09.2019 | Idstedt, Deutschland
6. Idstedt Marathon 2019

Am 29. September 2019 findet der 6. Idstedt-Marathon statt. Ein sehr schöner Landschaftslauf in der Nähe von Schleswig. Gelaufen wird nach einem kurzen Pendelstück viermal ein Rundkurs in Form einer Acht mit einer Verpflegungsstation (Wasser, Cola, Tee, Weingummi, Kuchen, Salzstangen, etc) in der Mitte. Die Strecke verläuft zu ca. 90% auf Wald-Feld-und Wanderwegen und zu 10% auf Teerstraßen. Insgesamt ist der Marathon als anspruchsvoll zu bezeichnen.

Erstmalig wird 2019 auch ein Staffelmarathon angeboten. Eine Staffel kann aus zwei, drei oder vier Läufern bestehen.

 

Ausschreibung:

 

Datum: 29. September 2019

Ort : Idstedt, Neuberender Weg/ Waldparkplatz

Start : 10.00 Uhr

Umkleide/Dusche: nicht vorhanden

Zeitlimit: 6 Stunden

Strecke: 4 Runden in Form einer Acht + Auftaktstück, insgesamt anspruchsvolle 42,5 km

Verpflegungspunkt in der Mitte mit Tee, Cola, Wasser, Weingummi, Salzgebäck, etc.

Unkostenbeitrag: 5 € für Einzelstarter und 10 Euro für Staffeln bei Anmeldungen bis zum 20. September. Danach 2 Euro Nachmeldegebühr. Das Startgeld kann am Wettkampftag bezahlt werden.

 

Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr an diesem nicht angemeldeten Lauf teil. Der Veranstalter übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Umkleidemöglichkeiten, sanitäre Einrichtungen und Sanitäter sind nicht vorhanden! Die Strecke kann wetter-bedingt rutschige und glatte Abschnitte haben. Der Veranstalter geht davon aus, dass alle Teilnehmer ihre Meldung unter Beachtung ihrer Leistungsfähigkeit abgeben. Daten und Fotos, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung stehen, können ohne Vergütungsanspruch genutzt werden. Die Daten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung gespeichert und zum Zwecke der Durchführung verarbeitet. Mit der Anmeldung erkennt jeder Teilnehmer die Regelungen an.