Select your language:
 
Select your language
Race director
Race timer
Groups
Sportabteilung Dornbirn
SSV Schoren

office@ssv.at
Andreas Mayr
Fellentorstraße 9
6923 Lauterach

andreas.mayr@raceresult.at
www.raceresult.at
2019-06-07 | Dornbirn, Austria
21. Dornbirner Sparkasse Stadtlauf 2019

21. Dornbirner Sparkasse Stadtlauf

Der Kultlauf findet am Fr, 07 Juni zum 21. Mal statt. Auf dem traditionellen Rundkurs durch die Innenstadt laufen auch heuer wieder über 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die verschiedensten Distanzen.

Umrahmt wird der Jubiläumslauf von einem bunten Unterhaltungsprogramm. Auf der After Race-Party sorgt ein DJ für beste Stimmung.

Verpflegt erden die Gäste und Aktiven vom SSV Dornbirn Schoren. Angesprochen sind Läuferinnen und Läufer in allen Altersklassen. 

Es gibt für alle, vom Laufeinsteiger bis zum Profi, die richtige Strecke. Neben dem Hauptlauf über zehn Kilometer gibt es einen Genuss- und Firmenlauf über zweieinhalb Kilometer. Start und Ziel sind am Marktplatz.

Neu ist heuer die Möglichkeit der Viererstaffel. Vier Läufer, eine Strecke, das ist für jede und jeden machbar. Und wer schon bei der Anmeldung für die Verpflegung vor Ort sorgen möchte, kann das Lunchpaket bei der Anmeldung gleich mitbuchen.

Hier können Sie sich Ihr Gratis Busticket zur An- und Abreise zum Stadtlauf sichern:
https://www.vmobil.at/plugin.php?menuid=110&template=qr_tickets/templates/frontend_list.html

Laufend und helfen

Dieses Jahr können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen des Dornbirner Stadtlaufes „Gutes“ tun und das Projekt „Essen für Hiwots Schule“ in Äthiopien unterstützen.

Mit nur einem Klick kannst du in diesem Jahr das LaufWunder der youngCaritas und somit das Projekt „Essen für Hiwots Schule“ in Äthiopien unterstützen.

Das Projekt

In der Region Borana im Süden Äthiopiens leben viele Kinder, die tagtäglich einen bis zu 5-Stunden langen Schulweg zu Fuß zurücklegen müssen. Für uns kaum vorstellbar, für Kinder wie Hiwot (9 Jahre) tägliche Realität. Aufgrund von Dürren und anderen Katastrophen fehlt es allerdings an Nahrungsmittel, weshalb viele Kinder wegen Unterernährung der Schule fernbleiben müssen.

Ohne Mittagessen, kein Schulbesuch.

„Die 12 Kilometer von unserem Dorf zur Schule und zurück könnten wir unserer Tochter sonst nicht zumuten“ –  Eltern über die Notwendigkeit des Mittagessens an Hiwots Schule.

Jetzt kommst du ins Spiel

Mit deiner Teilnahme am LaufWunder 2019 kannst du das Schulausspeisungsprogramm der Caritas unterstützen und sicherst so Hiwot und ihren SchulkollegInnen ein warmes kräftigendes Mittagessen. Schon mit 40 Euro kann das Mittagessen für ein Schulkind für ein Jahr bezahlt werden.

Angebot für Schulklassen

Warum auch unser Konsumverhalten Auswirkungen auf Hiwots Situation hat, erfährst du in der Sonderausstellung „Wir essen die Welt“ in der Inatura in Dornbirn. Schulgruppen, die beim LaufWunder teilnehmen, können Workshops zum Projekt „Essen für Hiwots Schule“ bei der youngCaritas buchen. Diese werden direkt an deiner Schule abgehalten.

Neben den Workshops können auch Führungen für die Sonderausstellung „Wir essen die Welt“ gebucht werden.

Anmeldung zum Zusatz-Angebot für Schulklassen

(Workshop und Führung):

Sabine Fulterer, sabine.fulterer@caritas.at,

T +43 676 88420 4042

Gerne möchte ich spenden, aber nicht laufen:
https://www.youngcaritas.at/aktionen/laufwunder/das-laufwunder-spendenkonto-2019